Guter Rat von Verbraucherschutz bis Abgasskandal

Zutz’ aninos kann nicht an Schufa melden

/ 14.03.2012 / / 196

aninos Inkasso droht in den aktuellen Schreiben an säumige “Kunden” z.B. des Angebotes top-of-software.de mit Meldungen an die Schufa. Rechtsanwalt Thomas Meier aus Berlin stellt klar, dass aninos nicht mal Mitglied der Schufa ist, also siesbezügliche Meldungen überhaupt nicht vornehmen darf.

Hier den kompletten Artikel ansehen

Lob auf den Inkassoverband

/ 06.02.2012 / / 121

Sucht man im Mitgliedsverzeichnis des Bundesverbandes der Inkassounternehmen nach einem Inkassounternehmen in Osnabrück, dann sucht man nach dem Unternehmen “aninos Inkasso” vergeblich. Andererseits: Schaut man auf der Homepage der “aninos Inkasso”, dann springt einem sofort auf der Startseite ein Blogeintrag zum Sinn des Bundesverbandes der Inkassounternehmen ins Auge. Die Zeilen singen das hohe Lied der Qualitätssicherung durch einen Verband, der nach eigenem Bekunden schwarze Schafe der Inkassobranche bedingungslos aussortiert. Das findet auch Rechtsanwalt Zutz von aninos Inkasso super und berichtet ausführlich über den Bundesverband und dessen klare Regeln, allerdings ohne sich dessen Qualitätskontrollen stellen zu müssen. weiterlesen

Die Geschichte von der Antassia GmbH zu Rechtsanwalt Zutz

/ 24.05.2017 / / 1.339

Dienstag ist akte-Tag in Sat1 und aus gegebenem Anlass wollen wir an dieser Stelle unsere Erkenntnisse rund um das Thema Top-of-software.de und die beteiligten Personen Alexander Varin, Olaf Tank und Nikolai Fedor Zutz zusammenfassen, damit da auch niemand im etwas anstrengenden Forderungsmanagement von Tropmi Payment GmbH, aninos Inkasso und Content Service Ltd. den Überblick verliert. weiterlesen