Alles zum Thema: Musterbrief

Abofalle leichteluder.com / leichte Luder – Mahnung Kündigung, Musterbrief – Nur ein Fake?

/ 19.06.2022 / / 9.518

Rechtsanwalt Dr. Christian Hoffmann ist klar positioniert: Der Kieler Jurist versucht mit Veröffentlichungen, Musterbriefen und persönlicher Betreuung bis hin zur Klage Opfern der aktuellen Abofallen im Dating-Bereich hilfreich zur Seite zu stehen. Aber worum geht es da eigentlich? Wir wollen mal am Beispiel “Leichte Luder” aufzeigen, dass das Thema Partnersuche oder die Vermittlung von Seitensprüngen gar nicht das Thema ist. Zahlreiche Bewertungen und Kritiken seriöser Plattformen lassen den Schluss zu, dass die Herausgeber solcher Angebote wie “LeichteLuder.com” alles andere im Sinn haben, als Glück und Befriedigung ihrer Mitglieder. Hier geht’s um das Erschleichen der Zustimmung zu einem Vertrag und hier geht es um möglichst erfolgreiches Taktieren auf dem Weg zur größtmöglichen Ausbeute der betroffenen Opfer, die wie Fische im Netz der Abofalle leichteluder.com zappeln.

weiterlesen

Musterbrief nach Internet-Abzocke

/ 09.05.2022 / / 7.695

Immer wieder taucht die Frage auf, wie ein optimal gestalteter Widerruf auszusehen hat. Profis von der Verbraucherzentrale NRW haben Musterschreiben gestaltet, die man hier downloaden kann. Meiner Meinung nach sind diese “perfekten Antworten” aber keine wirklich angemessene Reaktion auf die Abzocke von outlets.de und co. weiterlesen

Musterbriefe nach Internet-Abzocke

/ 17.05.2022 / / 28.284

Die unterschiedlichsten Stellen von der Verbraucherzentrale über dubiose Vereine bis hin zum erfahrenen Fachanwalt bieten abgezockten Internet-Usern Musterbriefe zur Forderungsabwahr an. Per Download können Musterbriefe für die verschiedensten Strategien ausgewählt werden, um den Anbietern von Abzock-Angeboten die Stirn zu weisen. Unter anderem bieten die Verbraucherschutzzentralen diesen Service auf Ihren Internetseiten an.  Aber nicht immer ist ein allgemeiner Musterbrief der beste Weg, ein individuelles Problem mit einer Dating-Plattform oder einer Abofalle zu lösen. Wer z.B. Abbuchungen durch die Paidwing AG findet, der steckt schon tief drin. weiterlesen

Angst? - hier klicken oder Hier 1. Hilfe anfordern.

Jetzt Beschwerdebrief aufsetzen!

Wir unterstützen Sie in Ihrem Anliegen mit der Formulierung eines Beschwerdebriefes.

Hier mehr erfahren

Tickets für schnelle Hilfe

Jetzt mit unserem Ticketsystem Kontakt aufnehmen. Wir informieren Sie darüber, was in Ihrem Fall zu tun ist. Wir geben keinen Rechtsrat, sondern helfen Ihnen, die Krisensituation richtig einzuschätzen und die richtigen Schritte einzuleiten.


Für Anwälte

Interessierte Kooperationsanwälte senden ein Mail an info@verbraucherschutz.tv

Tel.: 0800 000 1961