Rückruf Mercedes – Warten auf Freigabe des Updates durch KBA

/ 24.07.2018 / / 77

Es war ein Paukenschlag als Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer Anfang Juni erklärte, dass er den amtlichen Rückruf für knapp 240.000 Mercedes-Fahrzeuge unverzüglich anordnen werde. In den Modellen soll eine unzulässige Abschalteinrichtung verbaut sein. Durch den amtlichen Rückruf hat der Stern nicht nur ein paar Kratzer abbekommen. Vielmehr ist der Abgasskandal endgültig bei Mercedes angekommen. weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 Bewertungen, Durchschnitt: 3,67 von 5)
Loading...
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Abgasskandal – Neuer Ärger für Mercedes

/ 02.06.2018 / / 53

Mercedes droht weiterer Ärger im Abgasskandal: Wie die „Süddeutsche Zeitung“ am 1.Juni 2018 online berichtet, hat die Staatsanwaltschaft die Ermittlungen wegen Abgasmanipulationen auf einen weiteren Motor ausgeweitet. Demnach ist auch der Motor OM 622 ins Visier der Ermittler geraten. weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...