Google Fonts durch WordPress, WIX, Youtube, GoogleMaps, shopware, shopify etc.

/ 11.10.2022 / / 176

Die in den aktuellen Abmahnungen von der “RAAG Kanzlei Dikigoros Kairis” für Wang Yu geforderten Entfernungen von Googlefonts beziehen sich auf die unterschiedlichsten Dienste. Kaum ein Webmaster verbaut Goooglefonts in selbst programmierten Seiten. Googlefonts poppen da auf, wo man es bequem haben will. Wir zeigen Ihnen hier, welche Systeme dafür sorgfen, dass auf Ihren Seiten GoogleFonts erscheinen. Kurz die Erklärung Mit dem Dienst GoogleFonts stellt Google auf dem freien Markt eine Bibliothek mit lizenzfreien Schriften an. Systeme wie WordPress nutzen das, um Nutzern eine größtmögliche Fülle von Schriften auswählbar zu machen, ohne diese Schriftenauswahl selbst lokal im System hinterlegen zu müssen.

Daniel Loschelder

Jetzt Kontakt zu Daniel Loschelder aufnehmen

Rechtsanwalt Daniel Loschelder ist Fachanwalt für Gewerblichen Rechtschutz und IT-Recht bei Loschelder Leisenberg in München.

Die wettbewerbsrechtlich aufgestellte Kanzlei engagiert sich in der Abwehr unberechtigter Forderungen gegenüber Gewerbetreibenden.


Loschelder Leisenberg
loschelder@ll-ip.com
089 38 666 070

GoogleFonts und WordPress

In WordPresse nutzen die Themes, also die auszuwählenden Designvorlagen GoogleFonts. Einige Themes erlauben es, diese Funktion auszublenden oder mit einem Remover-Plugin zu entfernen. Bei anderen muss der Code durch FTP-Zugriff auskommentiert, bzw. ganz entfernt werden. Weitere CMS die Googlefonts nutzen sind Drupal und viele Shopware-Systeme.

Youtube und Googlemaps

Können wir Ihnen helfen?

Hier ein Ticket eröffnen, durch die Eröffnung eines Tickets entstehen Ihnen keinerlei Kosten

Diese Google-Dienste nutzen Googlefonts un jeder, der diese und andere Google-Dienste nutzt, setzt sich der Gefahr weiterer Abmahnungen aus. Bis das geklärt ist: Runter mit Youtube und Googlemaps von ordentlichen Seiten.

Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher keine
Kategorien: Abmahnung Google Fonts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
Sie wollen einen Backlink posten? Gerne mache ich Ihnen ein Angebot dazu (info@verbraucherschutz.tv).

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Angst? - hier klicken oder Hier 1. Hilfe anfordern.

Jetzt Beschwerdebrief aufsetzen!

Wir unterstützen sie in Ihrem Anliegen mit der Formulierung eines Beschwerdebriefes.

Hier mehr erfahren

Tickets für schnelle Hilfe

Jetzt mit unserem Ticketsystem Kontakt aufnehmen. Wir informieren Sie darüber, was in Ihrem Fall zu tun ist. Wir geben keinen Rechtsrat, sondern helfen Ihnen, die Krisensituation richtig einzuschätzen und die richtigen Schritte einzuleiten.


Für Anwälte

Interessierte Kooperationsanwälte senden ein Mail an info@verbraucherschutz.tv

Tel.: 0800 000 1961