Guter Rat von Verbraucherschutz bis Abgasskandal

KBA erteilt Rückruf für Porsche Cayenne Euro 5 und Porsche Panamera

/ 31.10.2019 / / 199

Es ist nur eine kurze Meldung am Ende einer Webseite, die mit „Porsche und Diesel“ überschrieben ist. Darin teilt Porsche mit, dass das Kraftfahrt-Bundesamt nicht nur für den Porsche Cayenne 4,2 Liter mit der Abgasnorm Euro 6 einen Rückruf angeordnet hat, sondern auch für das gleiche Modell mit der Abgasnorm Euro 5. Darüber hinaus hat das KBA demnach auch für den Porsche Panamera 4,0-Liter-V8-Diesel einen Rückruf erteilt. weiterlesen

OLG Oldenburg 17 O 2806/18 – VW kassiert nächste Niederlage im Abgasskandal

/ 30.10.2019 / / 153

Innerhalb kurzer Zeit muss VW im Abgasskandal zwei empfindliche Niederlagen hinnehmen. Schon am 2. Oktober 2019 hatte der 5. Zivilsenat des OLG Oldenburg entschieden, dass sich VW aufgrund der Abgasmanipulationen schadensersatzpflichtig gemacht habe (Az.: 5 U 47/19). Dieser Rechtsauffassung ist auch der 13. Zivilsenat des OLG Oldenburg mit Urteil vom 21. Oktober gefolgt (Az.: 17 O 2806/18). Der Senat verurteilte VW wegen vorsätzlicher sittenwidriger Schädigung zum Schadensersatz. weiterlesen

Sicherheitsrisiken bei Smartphones – das sollten Verbraucher beachten

/ 30.10.2019 / / 56

Die Digitalisierung schreitet mit einem rasanten Tempo voran und durchdringt praktisch alle Bereiche unserer Gesellschaft. Allerdings ist die Digitalisierung ein zweischneidiges Schwert. Sie bringt sowohl Gutes als auch Schlechtes mit sich. Daher ist es als Verbraucher wichtig aufzupassen, um mögliche Sicherheitsrisiken zu vermeiden. Gerade die modernen Handys sollten nicht unterschätzt werden. Dadurch, dass wir sie ständig verwenden, achten wir praktisch gar nicht auf mögliche Sicherheitsrisiken. Das kann jedoch ein großer Fehler sein. Auch wenn in der Regel nichts passiert, häufen sich doch die Fälle von Betroffenen. Damit Sie nicht der Nächste sind, wollen wir uns anschauen, was Sie als Smartphone-Nutzer beachten sollten. weiterlesen