mitmachen-hdtv.com – Tester für HDTV-Empfang gesucht?

/ 22.03.2011 / / 174

Wiese werde ich das Gefühl nicht los, dass mitmachen-hdtv.com was ganz anderes will, als mir einen gratis HDTV-Empfang zu ermöglichen? Heute erreicht mich unaufgefordert aber mit personalisierter Namensanschrift per Mail ein Angebot, dass so einfach nicht funktionieren kann. Ich bin kritisch, stelle mir z.B. die Frage: Warum will ein Anbieter aus Kalifornien wissen, ob ich HDTV empfangen kann?

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de

Und wenn man sich ein wenig beschäftigt: Als Kontaktadresse wird ein info@testhaushalt.net angegeben. Eine Whois-Abfrage ergibt: Die Domain testhaushalt.net ist nicht registriert. Hier kann hinmailen wer will – da kommt nichts an. Hier die denkwürdige Mail:

Guten Tag xyz,

mein Name ist Katja Schulze – ich bin von einem bekannten deutschen Anbieter beauftragt worden, den Empfang des neuen HDTV (Fernsehen in neuer Dimension und Qualität) in Deutschland zu testen.

Die flächendeckende Markteinführung ist für Sommer 2011 geplant – die Medien werden berichten. Aktuell suchen wir in Ihrem Wohnort 100 Testhaushalte, die das neue HDTV kostenlos testen möchten.

Keine versteckten Kosten, kein Haken – es geht uns wirklich nur darum, zu erfahren, ob Sie das neue HDTV gut empfangen können. Sie erhalten ein Jahr lang ein komplettes Fernseh-Paket eines deutschen Markenanbieters.

Selbstverständlich kostenlos und anschlussfertig:

– alle Sport Events (Bundesliga, Formel 1, etc.)
– aktuelle Movies und Blockbuster
– hunderte Serien in deutscher Sprache
– sämtliche Sparten können Sie beliebig kostenlos testen

Für Sie als Tester komplett kostenlos – incl. Receiver.

Auch die Portokosten der Lieferung übernehmen wir, sie müssen nichts bezahlen.

Bewerben Sie sich schnell!

Klicken Sie hier:
http://xy.bloedmannlink.com

Beste Grüsse,

Katja Schulze
Leiterin der Testreihe

PS: Sie schließen KEINEN Vertrag ab, müssen auch nichts kündigen oder reagieren. Diese Testreihe dient nur der Sammlung von Erfahrungswerten, wir werden Sie lediglich einmalig nach Ihrer Zufriedenheit befragen.

Schön und gut: Fakt ist, dass man seine komplette Adresse herausgeben muss und Zweifel haben darf, was damit geschieht. verbraucherschutz.tv rät: Finger weg! Die mail auf keinen Fall beantworten, auch nicht auf die Links klicken. Am besten ist: Eine Outlook-Regel einbauen, damit sowas sofort im Spamordener landet, denn da gehört so ein Dreck hin. Nachtrag: Diesen Artikel haben innerhhalb von 12 Stunden nach Veröffentlichung rund 800 Menschen gelesen. Da mag man hochrechnen, wieviel Mails versendet wurden und wie viele der angeschriebenen ihre Postadresse heraus gegeben haben.

Share on FacebookShare on Google+
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

4 Kommentare zu “mitmachen-hdtv.com – Tester für HDTV-Empfang gesucht?”

  1. Dominik sagt:

    Zur Information: Wenn man bei der E-Mail ganz nach unten scrollt kann man sich dort aus dem Verteiler abmelden! – Dies bringt allerdings nichts, wenn man zuvor schon auf den Link oben geklickt hat! (hab ich leider bei mir selbst erfahren müssen)

    Admin: Man sollte NIRGENDWO draufklicken, vore allem nicht auf
    Links wo draufsteht “Hier austragen”

  2. Marko sagt:

    Sowas gehört sofort gelöscht 🙁
    Aber leider fallen immer wieder Leute darauf herein.

    Guten Tag Kundennr. 80123,

    aktuell suchen wir in Ihrem Wohnort Testhaushalte die das neue HDTV kostenlos testen möchten.

    Dazu erhalten Sie ein Jahr lang ein komplettes Fernseh-Paket eines deutschen Markenanbieters. Selbstverständlich kostenlos und anschlußfertig:

    – Alle Sport Events ( Bundesliga, Formel 1, etc. )
    – Alle Movies und Blockbuster
    – Alle Sparten können Sie beliebig kostenlos testen.
    – Für Sie als Tester komplett kostenlos

    Die Frist endet am 02.03.2011 – bitte bewerben Sie sich schnell.

    Klicken Sie hier:
    Link

    Beste Grüsse,

    Samuel Friedrichs
    Leiter der Testreihe

    Infodienst abmelden:
    Link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Markus: Wichtig ist doch, dass wieder einmal etwas verboten wurde. Und die Müllverbrenner...
  • Manfred: Da fällt lite nur der Lungenfacharzt Prof. Dr. Dieter Köhler ein, seine Ansicht zum...
  • Christoph: Dass es im “DSGVO-Wahn” schon so weit kommt, Namen an den Haustüren zu...
  • Laura Heimisch: Sie haben Recht, ein sehr gutes sprachliches Niveau ist in Italien nötig, wenn...
  • Hengge: Ja jetzt unterstütz das kba mittlerweile schon die fahrzeughersteller die uns alle über...