“Alle Mails sind im SPAM-Ordner gelandet. Ich habe erst in der schriftlichen Mahnung etwas über die Forderung erfahren – muss ich Mahnungs- und Inkassogebühren bezahlen?”

/ 27.04.2010 / / 80

Schwierige Frage: Im Ernstfall wird eine als Mail versandte Rechnung als zugestellt angesehen. Mails im SPAM-Ordner dürften sicherlich ein juristischer Sonderfall sein (Sie sind Anwalt und möchten diese Frage beantworten? – bitte nutzen Sie die Kommentarfunktion).

Share on FacebookShare on Google+
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Klaus-Peter Jendrian: um die Frage zu klären, ob die Grüne Werte in der Lage ist Rückzahlungen zu...
  • Redaktion: Hallo, diese Gefahr besteht natürlich immer. Erfahrene Anwälte können und müssen...
  • Michael: gerade vorgestern bin ich auch darauf reingefallen. Habe erst gemerkt das ich nicht bei...
  • J.Kannengießer: Hallo, auch mich würde interessieren, ob man trotz gewonnenem Rechtstreit...
  • Thomas Poos: Besitzer eines 204 ps Vw t 6 mit automatikgetriebe , Erstzulassung 1.1.2016 Also mit...