Absicherung fürs Haustier

/ 30.07.2012 / / 24

Was wird aus dem geliebten Tier, wenn der Hundebesitzer nicht mehr da ist und wie kann man es am besten absichern. Eine Möglichkeit ist, dass Tier einer Person zu vermachen, von der man glaubt, dass sie sich gut um ihn kümmern wird, erklärt Rechtsanwalt Joachim Cäsar-Preller. weiterlesen

Radtour mit Hund

/ 26.07.2012 / / 60

Für den alljährlichen Fahrradausflug können Hunde mit ein bisschen Training fit gemacht werden. Wichtigste Voraussetzung dabei ist, dass die Tiere bei Fuß locker an der Leine laufen können. Die Kommandos sollte man als Besitzer beim täglichen Gassigehen üben. Kommt beispielsweise ein Fußgänger oder Fahrradfahrer entgegen, dann sollte der Hund „ran“ –gerufen werden, rät Rechtsanwalt Cäsar-Preller. Beherrsche er dies beim Spaziergehen, könne er auch neben dem Fahrrad herlaufen, erläutert  Tieranwalt Cäsar-Preller. weiterlesen

Zur Party mit Hund

/ 21.06.2012 / / 55

Hunde müssen bei Sommerpartys oder Grillpartys nicht traurig zu Hause bleiben. Sie können ihren Besitzer ruhig begleiten, wenn einige Regeln beachtet werden. weiterlesen