1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Audi-Chef Stadler aus U-Haft entlassen – Untersuchungshäftling nicht mehr im VW-Vorstand

/ 30.10.2018 / / 164

Aktuell: Am 30. Oktober 2018 wurde Rupert Stadler unter Auflagen aus der Untersuchungshaft entlassen, er darf z.B. keinen Kontakt zu weiteren Verdächtigen aufnehmen. Es besteht nachwievor der Verdunkelungsverdacht.


Der Volkswagenkonzern hat sich von seinem langjährigen Vorstandsmitglied und Vorstandsvorsitzenden der AUDI AG, Rupert Stadtler getrennt. Der AUDI-Manager, der aufgrund von belastenden Ermittlungen im Dieselskandal seit Monaten in Untersuchungshaft sitzt, soll durch diesen Ausschluss entlastet werden, damit er sich intensiv seiner Verteidung widmen kann. Stadtler sitzt seit Juni 2018 ein, u.a. wegen Verdunkelungsgefahr. weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...