Alles zum Thema: Provisionsberatung

Kritik am Honoraranlageberatungsgesetz

/ 20.03.2013 / / 67

Mit dem Honoraranlageberatungsgesetz will die Bundesregierung Privatanleger besser schützen und unabhängige Honorarberater stärken.  Hintergrund ist, dass bei der Provisionsberatung den Kunden oft nicht klar ist, dass die Anlageberater Geld in Form von Provisionen für die Vermittlung einer Kapitalanlage erhalten. Im Klartext: Auch die Anlageberatung in der Bank ist im Grund genommen nicht kostenlos, da der Berater in Form von Provisionen profitiert. weiterlesen

Verbund Westfälischer Honorarberater geht in die Offensive

/ 24.05.2017 / / 387

“Wir mussten uns den Herausforderungen stellen!” Torben Althüser, Initiator der Honorarberatergemeinschaft im Verbund Westfälischer Honorarberater ist in die Offensive gegangen, um das Internetfeld nicht ganz ohne eigene Ideen und Aktivitäten den großen Verbänden und den finanzstarken Provisionsberatern der Banken  zu überlassen. Zukünftige Mandanten suchen im Internet nach Hilfe und da werden Sie den VWH unter www.vwh24.de ab sofort mit einer neuen Homepage finden. weiterlesen

Angst? - hier klicken oder Hier 1. Hilfe anfordern.

Jetzt Beschwerdebrief aufsetzen!

Wir unterstützen sie in Ihrem Anliegen mit der Formulierung eines Beschwerdebriefes.

Hier mehr erfahren

Tickets für schnelle Hilfe

Jetzt mit unserem Ticketsystem Kontakt aufnehmen. Wir informieren Sie darüber, was in Ihrem Fall zu tun ist. Wir geben keinen Rechtsrat, sondern helfen Ihnen, die Krisensituation richtig einzuschätzen und die richtigen Schritte einzuleiten.


Für Anwälte

Interessierte Kooperationsanwälte senden ein Mail an info@verbraucherschutz.tv

Tel.: 0800 000 1961