Alles zum Thema: Fachanwalt

EEH Schiffsfonds bleiben von der Krise der Schifffahrt nicht verschont

/ 24.05.2017 / / 44

Die Schifffahrt befindet sich in einer schweren Krise. Mit ihr geraten auch die Schiffsfonds in Bedrängnis. Auch die Schiffsfonds des Elbe Emissionshaus‘ (EEH) bilden keine Ausnahme, wie die Anleger der Schiffsbeteiligung EEH MS Blankenese bereits schmerzlich zu spüren bekamen. Die Schiffsbeteiligung meldete im Juli 2012 Insolvenz an. Mit anderen Problemen wurden die Anleger des EEH Schiffsfonds EEH MS Svenja konfrontiert. Sie sollen bereits erhaltene Ausschüttungen zurückzahlen. weiterlesen

Angst? - hier klicken oder Hier 1. Hilfe anfordern.

Jetzt Beschwerdebrief aufsetzen!

Wir unterstützen sie in Ihrem Anliegen mit der Formulierung eines Beschwerdebriefes.

Hier mehr erfahren

Tickets für schnelle Hilfe

Jetzt mit unserem Ticketsystem Kontakt aufnehmen. Wir informieren Sie darüber, was in Ihrem Fall zu tun ist. Wir geben keinen Rechtsrat, sondern helfen Ihnen, die Krisensituation richtig einzuschätzen und die richtigen Schritte einzuleiten.


Für Anwälte

Interessierte Kooperationsanwälte senden ein Mail an info@verbraucherschutz.tv

Tel.: 0800 000 1961