Corona-Ansteckung strafbar? § 223 StGB

/ 02.04.2020 / / 54

Wer mit Corona infiziert ist und eine andere Person ansteckt, der begeht nach § 223 StGB eine Körperverletzung, wenn die Krankheit beim Angesteckten ausbricht und – aber auch wenn der Virus ohne Krankheitsbild übertragen wird.

weiterlesen

Warnung vor Coronapartys

/ 16.03.2020 / / 44

Das gesellschaftliche leben steht quasi still, aber die wer unbedingt muss, der findet auch Lösungen: Weil allerorts Clubs, Kneipen und Bars geschlossen werden, reagiert das Feiervolk kreativ und lädt zu privaten Corona-Partys ein.

Das Robert-Koch-Institu rät dringend davon ab, durch solche Angebote unnötige Ansteckungsrisiken heraufzubeschwören. Wer in diesen Zeiten zu Partys eingeladen wird, der sollte bedenken, dass das Infektionsrisiko unüberschaubar ist.

RKI-Vizepräsident Lars Schaade bittet eindringlich. nicht an Coronarpartys teilzunehmen “Bitte tun Sie das nicht. Schränken Sie das gesellschaftliche Leben ein”.