Bundestag stärkt Patientenrechte bei Arztfehlern

/ 23.05.2012 / / 75

Der Bundestag hat mit einem entsprechenden Gesetz die Rechte von Patienten gestärkt. Demnach sollen die Opfer von Arztfehlern leichter Schadenersatz bekommmen, berichtet Die Welt in ihrer Online-Ausgabe. Demnach liegt bei groben Behandlungsfehlern die Beweislast jetzt beim Arzt. weiterlesen