Ist Almased vegan?

/ 07.01.2014 / / 179

… und schon flattern hier die ersten Anfragen rein: Ob einzelne Produkte zur veganen Ernährung geeignet sind oder nicht können wir hier ebenso wenig beantworten wie ihr selbst – oder ebenso einfach. Z.B. ist es beimn Nahrungsergänzungsmittel Almased so, dass die Liste der Inhaltsstoffe ganz deutlich auf tierisches Eiweiß hinweist. Etwas Recherche genügt um herauszufinden, dass tierisches Eiweiß in aller Regel aus Fleischabfällen gewonnen wird. Als Teil veganer Ernährung ist Almased daher nicht geeignet. Und überhaupt: Wer sich konsequent vegan ernährt, der sollte keine Notwendigkeit sehen, eine Diät mit Almased zu begleiten.

Turbodiät oder Powerdiät? – Von Almased-Pulver bis HCG-Tropfen

/ 11.10.2013 / / 977

Zum Jahresanfang scheint die ganze Welt abnehmen zu wollen, alles ist auf der Suche nach der Turbo-Diät. Zwangsläufig gibt’s bei verbraucherschutz.tv viele Anfragen zur „Power-Diät“ Almased-Pulver, HCG-Tropfen oder SlimFast. Grundsätzlich: Natürlich kann ich nichts empfehlen, ich weiß nur, dass diese ganzen Mittelchen nur funktionieren, wenn man reduziert isst – und dazu braucht man nur etwas Willen. Wer sich mit der Thematik befasst stellt schnell fest, dass einige Produktvertreiber sehr aggressives Online-Marketing betreiben, z.B. über als Würmer versteckte facebook-Anwendungen. In solchen Fällen rate ich IMMER davon ab, positive Kommentare in Diatforen z.B. über Almased-Pulver oder HCG-Tropfen zu ernst zu nehmen. Diese Kommentare sind meist von den Verkäufern selbst gepostet und niemals eine ernst zu nehmende Expertenmeinung. weiterlesen