Alles zum Thema: Abgeltungsteuer

Checkliste zur Abgeltungsteuer

/ 24.05.2017 / / 80

www.abgeltungsteuer.de rät zum Jahreswechsel zur aufmerksamen Beachtung der Checkliste zur neuen Abgeltungsteuer. Ab dem 01.01.2009 werden Zinsen, Dividenden, Fondsausschüttungen sowie Kurs- und Währungsgewinne pauschal mit einem einheitlichen Steuersatz von 25 % zuzüglich Solidaritätszuschlag besteuert. Die Abgeltungsteuer fällt allerdings nur an, wenn der Sparerpauschbetrag bereits ausgeschöpft wurde. Damit Sie zum Jahreswechsel nichts vergessen, hilft Ihnen die nachfolgende Checkliste. weiterlesen

Abgeltungssteuer

/ 11.10.2013 / / 55

In der letzten Zeit wird viel über Abgeltungsteuer gesprochen – was ist das überhaupt? Laut Wikipedia ist die Abgeltungsteuer eine so genannte Quellensteuer auf Kapitalerträge, die dort abgeführt wird, wo sie entsteht – z.B. in Banken oder sonstigen Kapital-Verwaltungen. weiterlesen

Angst? - hier klicken oder Hier 1. Hilfe anfordern.

Jetzt Beschwerdebrief aufsetzen!

Wir unterstützen sie in Ihrem Anliegen mit der Formulierung eines Beschwerdebriefes.

Hier mehr erfahren

Tickets für schnelle Hilfe

Jetzt mit unserem Ticketsystem Kontakt aufnehmen. Wir informieren Sie darüber, was in Ihrem Fall zu tun ist. Wir geben keinen Rechtsrat, sondern helfen Ihnen, die Krisensituation richtig einzuschätzen und die richtigen Schritte einzuleiten.


Für Anwälte

Interessierte Kooperationsanwälte senden ein Mail an info@verbraucherschutz.tv

Tel.: 0800 000 1961