Alles zum Thema: meinestadtundich.de

Meinestadtundich.de versendet Rechnungen über 236,81 €

/ 21.06.2011 / / 398

In den letzten Wochen haben die Anfragen in Bezug auf die Internetseite www.meinestadtundich.de zugenommen. Auf der Internetseite der Betreiber ist unter Unternehmensprofil unter anderem Folgendes ausgeführt. „Als bundesweite Unternehmensplattform bietet meinestadtundich.de mehr als herkömmliche Web-Branchen-Verzeichnisse und Städteportale. Durch seine lokale und regionale Ausrichtung ist es das erklärte Ziel, kleine und mittelständische Unternehmen in ihrer Stadt zu stärken, ihre Umsätze zu steigern und Endkunden durch Gutscheine, Angebote und attraktive Preisnachlässe maximales Einsparpotential sowie alle wichtigen Stadt-News zu bieten.“ weiterlesen

meinestadtundich.de

/ 02.04.2011 / / 520

Ein Besucher von verbraucherschutz.tv fragt mich nach seiner Meinung zum Thema meinestadtundich.de. Diese Firma akquiriert per Telefonakquise und bietet Gratis-Dienstleistungen im Onlinemarketing-Bereich (b2b) an, z.B. eine Homepage im Baukastensystem. Nach telefonischer Absprache erhält der Kunde eine Art “Auftragsbestätigung” in der er aufgefordert wird, innerhalb von 28 Tagen seine Homepage anzulegen. Tut er das nicht, werden Dienstleistungen im Wert von 199 Euro berechnet. weiterlesen

Angst? - hier klicken oder Hier 1. Hilfe anfordern.

Jetzt Beschwerdebrief aufsetzen!

Wir unterstützen Sie in Ihrem Anliegen mit der Formulierung eines Beschwerdebriefes.

Hier mehr erfahren

Tickets für schnelle Hilfe

Jetzt mit unserem Ticketsystem Kontakt aufnehmen. Wir informieren Sie darüber, was in Ihrem Fall zu tun ist. Wir geben keinen Rechtsrat, sondern helfen Ihnen, die Krisensituation richtig einzuschätzen und die richtigen Schritte einzuleiten.


Für Anwälte

Interessierte Kooperationsanwälte senden ein Mail an info@verbraucherschutz.tv

Tel.: 0800 000 1961