Archiv für die Kategorie ‘Internet’



Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb – Bundesrat will mehr Verbraucherschutz

Eingestellt am Mittwoch, 11. März 2015

Der Bundesrat in Berlin will den Verbraucherschutz weiter verbessern und sieht Optimierungsbedarf beim Gesetzesentwurf der Bundesregierung zum verbesserten Schutz gegen den unlauteren Wettbewerb. Dabei geht es vor allem ans Kleingedruckte. [mehr lesen →]

O2 drosselt die Internetgeschwindigkeit

Eingestellt am Dienstag, 14. Oktober 2014

Ab dem 3. November können sich Vielsurfer bei O2 darauf einstellen, dass ihnen die Internetgeschwindigkeit gedrosselt wird. Branchenkenner gehen davon aus, dass auch andere Anbieter folgen werden. Konkret soll gedrosselt weden, wenn die monatliche 300 Gigabyte-Obergrenze drei Mal überschritten wurde. [mehr lesen →]

BGH: Ärzte müssen Bewertung im Internet dulden

Eingestellt am Mittwoch, 24. September 2014

Ärzte müssen Bewertungen in entsprechenden Portalen im Internet hinnehmen. Das entschied der Bundesgerichtshof (BGH) am 23. September. Damit stellten die Karlsruher Richter das Recht auf Kommunikationsfreiheit über das Recht auf informationelle Selbstbestimmung. Ein Arzt hatte auf Löschung seiner Daten in einem Bewertungsportal geklagt. Nachdem auch schon Amts- und Landgericht die Klage des Arztes abgewiesen hatten, wies der BGH auch die Revision zurück. [mehr lesen →]