Was ist eine Vorsorgevollmacht?

/ 26.01.2016 / / 146

Eine Vorsorgevollmacht ist ein juristisch wirksames Dokument, das nach deutschem Recht dem Bevollmächtigten ermöglicht, für den Vollmachtaussteller Entscheidungen zu treffen. Der Vollmachtgeber überträgt alle Rechte auf eine andere Person für den Fall, dass durch Krankheit, Behinderung oder Abwesenheit er selbst nicht zur Entscheidungsfindung fähig ist. Der Bevollmächtigte wird zum “Vertreter im Willen”.

weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...