0900-er Problem mit Vodafon

/ 11.01.2018 / / 43

Ein User schreibt (Name der Redaktion bekannt) über ein 0900-er Problem mit Vodafon: Aktuell habe ich ein Problem mit Vodafone. Diese haben am 30.12.2017 meine Sim Karte gesperrt, weil von da aus angeblich 0900er Nummern angerufen wurden. Ich habe Anfang Dezember einen Vertrag bei Vodafone abgeschlossen und zum 03.01.2018 sollte meine alte Rufnummer zu Vodafone portiert werden. Die SimKarte mit der Übergangsnummer habe ich in mein altes Handy eingelegt um gelegentlich davon zu telefonieren, wenn der Akku meines neuen Handys leer ist. Ich habe am 20.12, 21.12 und 26.12 jeweils ein Gespräch geführt und danach lag das Handy unbenutzt in der Schublade, da es mir zu aufwändig war immer 2 Handy mitzunehmen und ich warten wollte, bis meine Nummer endlich portiert wird. weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Vodafone löscht negativen SCHUFA -Eintrag

/ 12.10.2012 / / 613

Eigentlich ein Horrorszenario: Unerwartet kommt Post vom Kreditkartenunternehmen, das darin ankündigt die Kreditkarte einzuziehen, wegen angeblich schlechtem SCHUFA Bonitätswert. Genau in dieser Situation befand sich ein bislang unbescholtene Rentner, der über die SCHUFA Selbstauskunft erfuhr, dass er lediglich noch mit einem Scorewert von 25% bei der SCHUFA Holding AG geführt wurde. Schuld an diesem Bonitätsverlust war ein einziger Negativeintrag durch die Firma Bfs risk & Collection GmbH, den diese für die Vodafone D2 GmbH vorgenommen hatte, schuldig daran war ein Mobilfunkvertrag, der abgeschlossen wurde, um gleichzeitig mobil telefonieren und in seiner Privatwohnung über das Festnetz mit einer Flatrate surfen zu können. Nichts ungewöhnliches: Der Rentner war nicht zufrieden und kündigte den Vertrag. weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Vodafon – Vertrag statt Infos

/ 05.11.2009 / / 97

Auch außerhalb des Internets lauern üble Abo-Falle. In keinem Verbraucherschutzforum fehlen Diskussionen über Vodafon-Verträge, die in Fußgängerzonen oder an der Haustür abgeschlossen wurden. In vielen Fällen sind Betroffene der Meinung, nur Informationen angefordert zu haben – in Wirklichkeit wurde aber ein offizieller Vertrag abgeschlossen. weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...