Dr. Dietmar Penzlin ist vorläufiger Insolvenzverwalter bei Prokon

/ 24.05.2017 / / 1.030

Dr. Dietmar Penzlin ist vom zuständigen Amtsgericht als vorläufiger Insolvenzverwalter der insolventen Prokon bestellt worden. Der Insolvenz-Experte ist seit 2001 Rechtsanwalt und Partner der Hamburger Kanzlei Schmidt-Jortzig Petersen Penzlin Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft. Laut Kanzlei-Homepage ist Dr. Dietmar Penzlin schwerpunktmäßig als Insolvenzverwalter tätig und ist von den Amtsgerichten Hamburg, Itzehoe, Norderstedt und Pinneberg bisher in rd. 1.000 Insolvenzverfahren bestellt worden. Die PROKON-Insolvenz kann jetzt zum Meisterstück werden, denn mit Dr. Dietmar Pelzin kommt externer Sachverstand in die Firmenleitung. Laut Prokon-Homepage geht es weiter mit Prokon – offensichtlich setzt man weitere Hoffnung in die operative Arbeit. PROKON-Fürsprecher kritisieren, dass die aktuelle Zahklungsunfähigkeit nur auf “schlechter Presse” beruht: Ohne den massiven Kapitalabzug hätte es keine Probleme gegeben. weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

PROKON stellt Insolvenzantrag

/ 24.05.2017 / / 20

PROKON hat Insolvenzantrag gestellt. Das teilte das Unternehmen am 22. Januar mit.  Die Insolvenz deutete sich seit längerem an. In einem Rundschreiben vom 10. Januar hatte Prokon an die rund 75.000 Anleger appelliert, ihre Genussrechte nicht zu kündigen, da sonst die Insolvenz drohe. Vergeblich. weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...