Abgasskandal – Opel gerät unter Verdacht

/ 23.07.2018 / / 41

Der Dieselskandal könnte schon bald um ein weiteres Kapitel reicher sein. Neuer Darsteller wäre der Autobauer Opel, der gegenüber dem Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) zum Verdacht der Abgasmanipulation Stellung beziehen muss. Denn das KBA hat Hinweise auf eine Abschalteinrichtung bei der Abgasreinigung bei drei Modellen mit der Abgasnorm Euro 6 gefunden. weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 Bewertungen, Durchschnitt: 3,67 von 5)
Loading...

Verdacht der Abgasmanipulation bei Opel – Klagen gegen Renault

/ 18.09.2018 / / 59

Im Abgasskandal gab es bisher u.a. verpflichtende Rückrufe für Modelle von VW, Audi, Porsche und Mercedes. Der Autobauer Opel tauchte in dieser Liste bislang nicht auf. Das könnte sich ändern. Opel muss sich in Kürze gegenüber dem Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) erklären. Es geht dabei um die Abgasreinigung bei drei Modellen mit der Schadstoffklasse Euro 6. weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 Bewertungen, Durchschnitt: 3,67 von 5)
Loading...

Cascada, Zafira und Insignia vom Opel-Dieselskandal betroffen

/ 15.07.2018 / / 753
Opel-Dieselskandal

Bislang war der Abgsskanal eine klar abbegrenzte Sache der Big Five – doch neben VW, Audi, Porsche, BMW und Mercedes hat nun auch Opel einen Schwarzen Peter im Spiel: Das Unternehmen muss sich vor dem Flensburger Kraftfahrtbundesamt erklären. Das KBA vermutet, dass auch die Rüsselsheimer Manipulationen am Abgassystem ihrer Diesel-Modelle vorgenommen haben, um sich in Sachen NoX zumindest offiziell im Rahmen der Grenzwerte bewegen zu können. weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 Bewertungen, Durchschnitt: 2,50 von 5)
Loading...