Alles zum Thema: Ombudsmannverfahren

Streit mit der Volksbank

/ 23.03.2023 / / 13

Ein persönliches Gespräch ist im Streit mit einer Volksbank immer noch der beste Weg, um Streit zu schlichten. Aber manchmal kommen Kunde und Volksbank ohne die Hilfe Dritter nicht weiter. In solchen Fällen hilft der Ombudsmann. Das Ombudsmannverfahren der Genossenschaftsbanken bietet Volksbank-Kunden die Möglichkeit, einen unabhängigen und neutralen Schlichter anzurufen. So kann eine Klage vor den ordentlichen Gerichten in vielen Fällen vermieden werden. Der Ombudsmann kann z.B. einbezogen werden, wenn es nach erfolgtem Onlinebanking-Betrug zur Auseinandersetzung um den erforderlichen Schadenersatz geht. Auch bei Kreditkartenmissbrauch ist die Ombudsstelle Ansprechpartner für Volksbank-Kunden weiterlesen

Streit mit der Sparkasse? – Hier Adressen der Schlichtungsstellen finden – Ombudsmann

/ 23.03.2023 / / 4.652

Für die Finanzgruppe der deutschen Sparkassen steht der  “Deutscher Sparkassen- und Giroverband” mit folgenden Schlichtungsstellen für Sparkassenkunden zur Verfügung.  Die jeweiligen Beschwerdestellen übernehmen die Rolle des Ombudsmannes zur Vermeidung von teuren juristischen Streitigkeiten. Der Ombudsmann kann zum Beispiel einbezogen werden, wenn sich eine Sparkasse nach Onlinebanking-Betrug oder Kreditkartenmissbrauch weigert, den entstandenen Schaden zu übernehmen. weiterlesen

Angst? - hier klicken oder Hier 1. Hilfe anfordern.

Jetzt Beschwerdebrief aufsetzen!

Wir unterstützen sie in Ihrem Anliegen mit der Formulierung eines Beschwerdebriefes.

Hier mehr erfahren

Tickets für schnelle Hilfe

Jetzt mit unserem Ticketsystem Kontakt aufnehmen. Wir informieren Sie darüber, was in Ihrem Fall zu tun ist. Wir geben keinen Rechtsrat, sondern helfen Ihnen, die Krisensituation richtig einzuschätzen und die richtigen Schritte einzuleiten.


Für Anwälte

Interessierte Kooperationsanwälte senden ein Mail an info@verbraucherschutz.tv

Tel.: 0800 000 1961