Benachrichtigung über nicht eingelöste Lastschrift darf nichts kosten

/ 24.05.2017 / / 1.650

Die Benachrichtigung eines Kreditinstituts über eine nicht eingelöste Lastschrift darf den Kunden nichts kosten. Das entschied der Bundesgerichtshof mit Urteil vom 22.05.2012. Vielmehr sei das Kreditinstitut zur Unterrichtung des Kunden verpflichtet. Eine entsprechende Entgeltklausel sei unwirksam. weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...