Verbraucher müssen schon wieder tiefer in die Tasche greifen

/ 11.09.2013 / / 25

Das Statistische Bundesamtes in Wiesbaden teilte heute mit: Die Lebensmittelpreise seien im August um 4,9 Prozent höher als noch ein Jahr zuvor. Butter stieg im Preis um ein ganzes Drittel, Fleisch um fast 5 Prozent, Gemüse um 7 Prozent und Obst sogar um 7,4 Prozent. weiterlesen