Hannes Bochtler – Schönen Gruß dann mal… 017630664014

/ 27.01.2018 / / 7.257

Meine Hundefriseurin schickt mir ab und an ganz nützliche Sachen über Hundekrankheiten oder Ernährungstipps. Auch freue ich mich zu den Festtagen über einen schnellen Gruß, auch wenn ich genau weiß: “Sie grüßt halt alle…!” In einer aktuellen Mail warnt sie mich vor Hannes Bochtler – und ich frage mich: “Who the fuck is Hannes?” und ist er wirklich eine Bedrohung? weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 Bewertungen, Durchschnitt: 3,60 von 5)
Loading...

Hoax facebook Falschmeldungen

/ 14.09.2013 / / 34

Wer seine Freunde kennt, der weiß was sie posten, für was sie sich interessieren und mit was sie einem auf den Sack gehen würden und mit was nicht. Wenn dieser Grundsatz auch nur ansatzweise in Zweifel gerät, dann ist meist eine facebook Falschmeldung im Spiel. Solche auch “Hoax” genannte facebook Falschmeldungen haben eigentlich nur einen Sinn: Sie zur diebischen Freude der Verfasser möglichst breit im Internet verteilt zu wissen. weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Facebook-Hoax zu Graphic App

/ 12.09.2013 / / 183

Mein Kumpel Andreas D. – ansonsten zwar interessiert aber sonst nicht Freund der vielen Worte im Internet fordert mich auf, unglaubliche Schritte vorzunehmen um seine Sicherheit und seine Privatsphäre zu schützen, wo ich doch weiß, dass ihm das ziemlich schnuppe ist. Er schickt mir folgendes:

“Hallo Ihr lieben Freunde meiner Facebook-Kontaktliste,ich möchte alle um einen Gefallen bitten…Facebook hat scheinbar schon wieder die Privatsphäre-Einstellungen geändert! Dank der neuen “Graphic App” kann jeder bei FB (sogar jemand im Ausland), Eure Bilder sehen, Eure Vorlieben kennen und Eure Kommentare lesen. Dieser Beitrag wird die nächsten Tage angezeigt und sobald Ihr das getan habt worum ich Euch bitte, dann antwortet bitte mit dem Vermerk “Erledigt!” Denn wenn Eure Freunde “Gefällt mir” oder “Kommentieren” anklicken, können ihre Freunde automatisch auch unsere Beiträge sehen. Leider kann man diese Einstellung nicht selbst ändern. Also, bitte, zieht die Maus auf meinen Namen (ohne anzuklicken), ein Fenster erscheint. Zieht die Maus auf “Freunde”(immer noch ohne anzuklicken) und anschließend auf “Einstellungen”. Klickt auf “Einstellungen”. Eine Liste erscheint. Entfernt das Häkchen bei “Lebensereignisse” und bei “Kommentare und Gefällt mir”. So sind meine Aktivitäten mit Freunden und Familie nicht mehr öffentlich. Jetzt KOPIERT diesen Beitrag und FÜGT ihn in Eurem Statusfeld ein. (Ich habe gesagt: KOPIEREN UND EINFÜGEN und nicht “teilen”). Sobald ich das veröffentlicht sehe, werde ich das Gleiche vornehmen. Danke…”

Diese Einstellungen ändern nichts an der Sicht- oder Unsichtbarkeit von Artikeln für Freunde, sondern schränken nur die Möglichkeiten des Profilbesitzer selbst ein. Also bitte: Diese “Nachricht” nicht verteilen und vor allem die schlecht gemeinten Tipps nicht befolgen. Es handelt sich um einen Hoax – und der Verfasser freut sich ein Bein in den Bauch, dass so viele Leute das verteilen. Hier mehr erfahren:

http://www.mimikama.at/allgemein/alter-hoax-zur-neuen-graph-search/

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

WARNUNG !!!! Dies ist leider KEIN Witz! – Doch!

/ 06.02.2012 / / 813

Mich erreicht die Mail eines heimischen Transportunternehmens, dass den Inhalt offensichtlch an den kompletten Verteiler weiter geleitet hat: WARNUNG !!!! Dies ist leider KEIN Witz! Unter diesem Betreff kursiert seit 2001 ein beliebter Hoax, der jetzt offensichtlich auch über facebook wieder reaktiviert wurde. Meine Bitte: Leitet so etwas nicht weiter und lasst mal öfter gesunden Menschenverstand regieren. Wer kann im ernst glauben, die Landespoliteibehörde Schleswig-Holstein verschicke Mails mit dem Betreff “Dies ist leider KEIN Witz!” Zur Info: HOAX-Mails sind Mails, die meist ohne jeden Sinn nur zur Freude und zum Vergnügen des Erfinders herum geschickt werden. Im einzelnen werden HOAX auch versendet, um ungeliebte Personen zu diskreditieren. So sind z.B. Spendenaufrufe für todkranke Kinder IMMER HOAX. Kein Krankenhaus der Welt würde so etwas per Internet versenden, denn selbst wenn es klappen würde, es wäre überhaupt nicht auswertbar, denn wer soll sich diese Millionen von Mails anschauen?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...