Gabriel will Ökostrom-Förderung auf 12 Cent senken

/ 18.01.2014 / / 16

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel arbeitet ein einem Konzeptpapier, das die Energiewende maßgeblich beeinflussen dürfte. Gabriel will die Förderung zur Produktion von Ökostrom auf 12 Cent senken. Auf den Strompreis und die Ökostrom-Zulage wird sich das erstmal nicht auswirken, denn die für aktuelle Projekte gesetzlich zugesagte Förderung kann nicht gesenkt werden. In Gabriels Papier geht es auch um das Thema Direktvermarktung von Strom. Es soll gefördert werden, dass auch kleinere Anbieter ihren produzierten Strom selbst verkaufen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...