Postbank: Falschberatung bei Fonds

/ 24.05.2017 / / 28

Die Postbank soll Kunden vorsätzlich in Bezug auf Fonds falsch beraten haben. Über Jahre hinweg wollen Produkte verkauft worden seien, die für die entsprechenden Kunden nicht geeignet gewesen sind, berichtete das Magazin „Stern“. 2012 wurden von der Postbank noch geschlossene Fondsbeteiligungen angeboten, obwohl sich diese mit den Risikoneigungen der Kunden nicht deckten. weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...