Neues Punktesystem und höhere Bußgelder

/ 03.04.2014 / / 15

Am 1. Mai 2014 tritt das neue Punktesystem in Kraft. Damit verbunden sind einige Änderungen für die Verkehrsteilnehmer. Es werden nur noch Verkehrsverstöße eingetragen, die die Sicherheit im Straßenverkehr gefährden, und auch die Eintragungsgrenze für Verkehrsverstöße steigt dann von bisher 40 auf dann 60 Euro. weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Neues Punktesystem erschwert den Punkteabbau

/ 03.04.2014 / / 14

Wenn am 1. Mai 2014 das neue Punktesystem in Kraft tritt, wird es schwieriger die Punkte für Verkehrsdelikte wieder abzubauen. Nur einmal innerhalb von fünf Jahren besteht die Möglichkeit, durch die freiwillige Teilnahme an einem Fahreignungsseminar maximal einen Punkt abzubauen. weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...