Schutz der Mieter bei kommunalen Immobilienverkäufen – BGH VIII ZR 109/18

/ 23.11.2018 / / 199

Mehr und mehr sind Städte und Kommunen in den vergangenen Jahren dazu übergegangen, ihre Immobilien an Investoren zu verkaufen. Das spült Geld in die oft klammen Stadtkassen, doch die Frage ist, was aus den Mietern wird. Der Bundesgerichtshof hat die Rechte betroffener Mieter mit Urteil vom 14. November 2018 entscheidend gestärkt (Az.: VIII ZR 109/18). weiterlesen