Realer Ticketshop verkaufte falsche Eintrittskarten

/ 24.05.2017 / / 58

Es ist schon komisch, dass “echte Abzocke” auch außerhalb des Internets funktioniert. Ein angeblicher Ticket-Verkäufer hat im westfälischen Siegen über Wochen wertvolle Veranstaltungstickets verkauft. Geprellte Opfer berichten von Einzelfall-Schäden von über 1000 Euro z.B. für Eintrittskarten für Rock am Ring oder Bundesliga-Spiele. Kurz bevor die Sache platzte verschwand der Eigentümer des Shops und hinterließ ein “Wegen Krankheit geschlossen” an der Ladentür im Siegener Zentrum. weiterlesen