Verbraucherschutz.tv – 2013

/ 24.05.2017 / / 1.761

Was für ein Jahr dies 2012. Prozess gewonnen, Freude über die funktionierende Buttonregelung, aber auch ein Jahr, in dem ich mich wahnsinnig geärgert habe über viele Kleinigkeiten, die mich am Ende bewogen haben, den aktiven Betrieb von verbaucherschutz.tv zum 31. Dezember 2012 einzustellen. Ich werde ab dem 1. Januar 2013 nur noch Texte im Auftrag von Dritten veröffentlichen und Kommentare auf Postings nur noch, wenn sie inhaltlich etwas zum Thema beizusteuern habe. Für Kooperationen haben wir weiterhin ein offenes Ohr!

Ich wünsche allen ein erfolreiches Jahr 2013,

Ihr Udo Schmallenberg Schmallenberg Schmallenberg

Turbodiät oder Powerdiät? – Von Almased-Pulver bis HCG-Tropfen

/ 11.10.2013 / / 1.171

Zum Jahresanfang scheint die ganze Welt abnehmen zu wollen, alles ist auf der Suche nach der Turbo-Diät. Zwangsläufig gibt’s bei verbraucherschutz.tv viele Anfragen zur “Power-Diät” Almased-Pulver, HCG-Tropfen oder SlimFast. Grundsätzlich: Natürlich kann ich nichts empfehlen, ich weiß nur, dass diese ganzen Mittelchen nur funktionieren, wenn man reduziert isst – und dazu braucht man nur etwas Willen. Wer sich mit der Thematik befasst stellt schnell fest, dass einige Produktvertreiber sehr aggressives Online-Marketing betreiben, z.B. über als Würmer versteckte facebook-Anwendungen. In solchen Fällen rate ich IMMER davon ab, positive Kommentare in Diatforen z.B. über Almased-Pulver oder HCG-Tropfen zu ernst zu nehmen. Diese Kommentare sind meist von den Verkäufern selbst gepostet und niemals eine ernst zu nehmende Expertenmeinung. weiterlesen

tosendinfo.com

/ 04.01.2012 / / 293

Besucher von verbraucherschutz.tv werden aktuell mit nervigen Werbemails zugespamt. Der Versender sitzt in Spanien und ist wohl ein Adressvermarkter. In einer ersten vorsichtigen Analyse würde ich mal empfehlen, nirgendwo drauf zu klicken, vor allem nicht auf den Abmelde-Link, denn dadurch bestätigt sich die Adresse nur.

Jetzt kommt auch die Gegenseite kommt zu Wort

/ 24.05.2017 / / 72

verbraucherschutz.tv wird in letzter Zeit vermehrt von Fragestellern angesprochen, die uns als Erstkontakt finden und dann Fragen stellen, die eigentlich nur die verantwortlichen Dienste beantworten können. Diese Arbeit ist von verbraucherschutz.tv nicht mehr zu leisten. Daher haben wir uns entschlossen, der Gegenseite eine Veröffentlichungsmöglichkeit zu geben. weiterlesen

BGH beendet Internet-Abzocke der Branchendienste

/ 03.01.2012 / / 1.129

Vor solchen Urteilen fürchtet sich die ganze Abzockerbranche: Der Bundesgerichtshof hat in einer aktuellen Entscheidung der weit verbreiteten Internet-Abzocke durch so genannte Branchendienste einen Riegel vorgeschoben. Demnach darf die Werbung bei Gewerbetreibenden nicht gezielt auf die Unaufmerksamkeit des Gewerbetreibenden setzen. Heißt: der werbende Charakter einer Werbung darf nicht verschleiert oder versteckt werden. weiterlesen