Alles zum Thema: Finanzen

Kritik am Honoraranlageberatungsgesetz

/ 20.03.2013 / / 41

Mit dem Honoraranlageberatungsgesetz will die Bundesregierung Privatanleger besser schützen und unabhängige Honorarberater stärken.  Hintergrund ist, dass bei der Provisionsberatung den Kunden oft nicht klar ist, dass die Anlageberater Geld in Form von Provisionen für die Vermittlung einer Kapitalanlage erhalten. Im Klartext: Auch die Anlageberatung in der Bank ist im Grund genommen nicht kostenlos, da der Berater in Form von Provisionen profitiert. weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Bearbeitungsgebühr in Kreditverträgen meist unwirksam

/ 24.09.2012 / / 54

Das OLG Dresden hat bereits letztes Jahr in einem nunmehr rechtskräftigem Urteil entschieden, dass eine Bearbeitungsgebühr für private Kredite in Höhe von 2 % des Darlehenbetrags regelmäßig unwirksam ist (Urteil v. 22.09.2011, Az.: 8 U 562/11).  Im Fall war die Bearbeitungsgebühr in dem Klauselwerk des Kreditgebers als Allgemeine Geschäftsbedingung (AGB) eingebunden. Diese Klausel unterlag daher der strengen AGB-Inhaltskontrolle gemäß § 307 Abs. 1 BGB. Die Richter urteilten, dass die Klausel unwirksam ist, weil sie den Kreditnehmer unangemessen benachteiligt und gegen Treu und Glauben verstößt. weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Tipps zur Baufinanzierung in Dortmund

/ 11.10.2012 / / 32

Der Traum von den eigenen vier Wänden steht bei den meisten Deutschen nach wie vor ganz weit oben in der Wunschliste. Sei es, um das Zuhause nach eigenen Wünschen gestalten zu können oder auch als Altersvorsorge. Das finanzielle Budget, um diesen Wunsch in die Realität umsetzen zu können, ist allerdings meist eng bemessen. Umso wichtiger ist es, dass das verfügbare Kapital auch tatsächlich in die Baufinanzierung fließt und nicht in Vermittlungsprovisionen versickert. Der beste Weg, dies zu gewährleisten, ist eine unabhängige provisionsfreie Finanzberatung auf Honorarbasis. weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Schlichtungsverfahren : Prorendita 5 – Anlegerin bekommt Schadensersatz

/ 24.05.2017 / / 91

Gute Nachrichten für eine Mandantin der Anlegerkanzlei Dr. Stoll und Kollegen aus Lahr: Eine Prorendita 5 – Anlegerin bekommt in Schlichtungsverfahren Schadensersatz zugesprochen. Die von der Commerzbank beratene Kundin wünschte von ihrer Bank eine langfristige Kapitalanlage, welche sie zur Altersvorsorge einsetzen wollte. Die Commerzbank empfahl ihr daraufhin eine Beteiligung an dem Lebensversicherungsfonds Prorendita 5. weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Aufgepasst mit Integrierter Versorgung bei Gemeinschaftspraxen – Gewerbesteuer droht

/ 12.09.2012 / / 50

Integrierte Versorgungsverträge mit Krankenkassen sind aufgrund der Vergütung neben dem normalen Budget eines Arztes immer häufiger anzutreffen. „Jedoch sollten Ärzte aufpassen wenn diese Verträge mit Gemeinschaftspraxen abgeschlossen werden, denn da könnte das Steuerrecht zu erheblichen Problemen führen“, warnt Rudolf Streif, Steuerberater von der Kanzlei Himmelsbach & Sauer Partnerschaft in Lahr. weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Redaktion: Nein, leider nicht. Dieses Instrumentarium gibt es in Deutschland nicht, und ich denke...
  • Michael B.: Meine Erfahrung mit Unternehmen der United Internet sind bei den kostenfreien...
  • Michael B.: Schon der erste Satz in diesem Artikel unter dem Bild ist sachlich falsch: „Ein...
  • Thorben: Die Kanzlei Hörnlein und Feyler ist eine ganz gefährliche Institution. Im Gegensatz zur...
  • Redaktion: Also bis zur Stilllegung dauert das noch etwas. Die Kooperationsanwälte der Ig...