Alles zum Thema: facebook

facebook Nutzungsbedingungen – Änderungen zum 30. Januar 2015

/ 04.01.2015 / / 134

Die zum 1. Januar 2015 geplanten Änderungen der Nutzungsbedingungen von facebook wurden wegen offensichtlichem Nachbesserungsbedarf auf den 30. Januar 2015 verschoben. Experten sind aber sicher, dass auch die bis dahin vorgenommenen Nachbesserungen aus den facebook Nutzungsbedingungen kein Vertragswerk machen, das mit deutschen Datenschutzrichtlinien vereinbar ist. Im einzelnen geht es um eine aktualisierte Datenrichtlinie, die neue Cookies-Richtlinie und die allgemeinen Bedingungen.  User haben u.a. zakzeptieren, dass noch mehr individualisierte Werbung auf facebook-Seiten angezeigt wird und dass zur Erhebung der dazu notwendigen Speicherung von Nutzerdaten kein Einverständnis mehr notwendig ist. Zwar können viele Funktionen deaktiviert werden – aber ersteinmal steht der User mehr denn je mit heruntergelassenen Hosen im Netz. weiterlesen

Dubsmash auf Whatsapp oder facebook gefährlich? – Achtung Urheberschutz! Vorsicht Abmahnung!

/ 17.12.2014 / / 1.167

Dubsmash ist der neue Hype – jeder will es haben, jeder will es nutzen  und über facebook lustige Video-Spots verschicken. Ist ja auch eine gute Idee und super umgesetzt. Aber: Nicht alles was eine gute Idee ist darf so ohne weiteres öffentlich benutzt und verteilt werden. Dubsmash dominiert aktuell die Downloadcharts für Smartphones und iphones. Mit der App kann man Videosequenzen aufnehmen und mit Musik unterlegen. Die App sorgt beim Abspielen dafür, dass sich die Geschichtszüge dem Inhalt des Textes entsprechenden bewegen und die passende Tonspur des ausgewählten Songs dazu abgespielt wird. Das ist extrem lustig und nicht nur ein Partykracher: Millionenfach werden die Videos abgespeichert und dann über Whatsapp an Freunde und Gruppen geschickt  oder über facebook geteilt. weiterlesen

Neue Facebook AGB ab 2015

/ 29.01.2015 / / 154

Neue Facebook AGB ab 2015

In einer eMail an alle deutschen Facebook User hat das Sozial Network zum Jahreswechsel die Änderung seiner AGB und Richtlinien angekündigt: Man werde künftig noch viel mehr Daten analysieren und speichern, freilich nur zum Vorteil des Kunden. Ab dem 1. Januar 2015 erklärt sich jeder, der sich bei Facebook einloggt, mit der AGB-Änderung ohne weiteres Zutun einverstanden. Hält so eine Regelung denn überhaupt einer juristischen Überprüfung stand? weiterlesen

Vorsicht Schockvideos auf facebook

/ 08.12.2014 / / 49

Aktuell gibt es wieder vermehrt facebook-Posts, die Neugier auf angebliche Schock-Videos wecken sollen. Mit Hinweisen z.B.  auf den “krassesten Motorradunfall überhaupt” werden unbedarfte facebook-User animiert, einen Beitrag zu teilen oder weitere Schritte zu unternehmen, um das Video ansehen zu können. weiterlesen

Beiträge auf facebook – fanpage verlinken – Wo bleibt das Bild?

/ 02.12.2014 / / 26

Ich hatte in der letzten Zeit immer wieder das Problem, dass Beiträge von Rechtsanwälten, die ich auf deren facebook-Fanpages veröffentlichen wollte, hier ohne Bild erschienen und dafür ein komisches “Kettensymbol” als Hinweis auf das fehlende Bild auftauchte. Die Lösung ist einfach wie umständlich. Man hat relativ große Chancen auf einen Link mit Bild, wenn man die Url des Beitrages durch den Google-Dienst “Url-Shortener” verkürzt und es dann noch einmal versucht. Offensichtlich bestraft facebook zu lange Urls.

Mit https://goo.gl/ können solche Kurzurls hergestellt werden

Sollte das auch nicht klappen hilft ein facebook-Neustart nach “Abmelden”

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Joachim Hussing: Vielen Dank für die Informationen über Fensterrenovierungen und...
  • Martin Schepanski: Ich rate jedem vom Anmieten einer Wohnung von WVB Centuria oder von EVIV...
  • Hans-Peter Müller: Leider sind auch die Bewertungen oftmals verfälscht. So haben einige ihr...
  • Viktoria Ladyzhensky: Diese Hausverwaltung unternimmt nichts! Sie sind zu keiner Zeit erreichbar!...
  • Valerija Wolf: Achtung: 10 Sichtbare Bewertungen bei der FREE Version ist ein fake und nur Köder....

Newsletter

Tragen Sie sich jetzt in unseren Newsletter ein und bleiben somit immer auf dem Laufendem

Kategorien

Für Anwälte

Interessierte Kooperationsanwälte senden ein Mail an info@verbraucherschutz.tv

Tel.: 0800 000 1961