Alles zum Thema: Ernährung

Verbraucherinfos Ernährung

Glassplitter in Schmelzkäse

/ 21.04.2014 / / 15

Der Lebensmittel-Großhändler Monolith GmbH hat den Käse “Solnyschko” mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 13. Oktober 2014 zurückgerufen, weil in Packungen dieser Chargen Glassplitter gefunden wurden. Verletzte gibt es noch nicht. weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Plastik in Bio-Hackfleisch

/ 18.01.2014 / / 42

Die WestfalenLand Fleischwaren GmbH Münster ruft Hackfleisch-Produkte aus den Regalen von Lidl und Penny in mehreren Bundesländern zurück. Es können rote Plastikfremdkörper – Bruchstücke einer Transportkiste – enthalten sein. Beim Verzehr des Hackfleisches könnte es zu Verletzungen kommen. weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Millionen-Strafe für Bierpreis-Absprachen

/ 14.01.2014 / / 23

Die großen deutschen Brauereien müssen über 100 Millionen Euro Strafe für illegale Preisabsprachen bezahlen. Das Bundeskartellamt hat dieses Urteil gefällt. Demnach scheint nachgewiesen, dass Warsteiner, Bitburger, Krombacher und die Barre-Brauerei die Preise für Kisten und Fass-Bier abgesprochen haben sollen. Becks-Brauer Anhäuser-Busch hatte durch eine Selbstanzeige die Lawine ins Rollen gebracht. Durch die Strafe dürfte jeweils mehr als ein Jahresgewinn der betroffenen Brauereien egalisiert werden. Es war um Preisabsprachen von 5 bis 7 Euro pro Hektoliter gagangen. Angeblich soll durch die Kooperationsbereitschaft der Beteiligten die Strafe niedriger als vorgesehen ausgefallen sein.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Ist Almased vegan?

/ 07.01.2014 / / 452

… und schon flattern hier die ersten Anfragen rein: Ob einzelne Produkte zur veganen Ernährung geeignet sind oder nicht können wir hier ebenso wenig beantworten wie ihr selbst – oder ebenso einfach. Z.B. ist es beimn Nahrungsergänzungsmittel Almased so, dass die Liste der Inhaltsstoffe ganz deutlich auf tierisches Eiweiß hinweist. Etwas Recherche genügt um herauszufinden, dass tierisches Eiweiß in aller Regel aus Fleischabfällen gewonnen wird. Als Teil veganer Ernährung ist Almased daher nicht geeignet. Und überhaupt: Wer sich konsequent vegan ernährt, der sollte keine Notwendigkeit sehen, eine Diät mit Almased zu begleiten.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Rattenknochen in Melitta-Kaffee

/ 07.01.2014 / / 181

Na das nenne ich mal eine Fleischbeilage 😉 – Ein Mann aus Hilden hat in seiner Kaffetüte Knochen entdeckt, die offensichtlich von einem Nagetier stammen. Sicherheit gibt jetzt die Untersuchung eines Tierarztes beim Amt für Verbraucherschutz des Kreises Mettmann. weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Udo Schmallenberg: Das stimmt, aber das Verhältnis der Richter zur Generalanwältin ist kein...
  • Gscheithaferl: Im Falle einer erfolgreichen Schadenersatzklage wg. § 826 BGB ist Zug um Zug gg....
  • Hans Bader: Sie schreiben: “Der EuGH hat die Verwendung des Thermischen Fensters als...
  • Laurent: Kann man nach dem heutigen Urteil noch eine Klage einreichen für ein Auto das in 2011...
  • Udo Schmallenberg: 0800 000 1961 – bitte mal anrufen- man kann den Wertverlust einklagen

Schnellkontakt

Newsletter

Tragen Sie sich jetzt in unseren Newsletter ein und bleiben somit immer auf dem Laufendem

Kategorien

Für Anwälte

Interessierte Kooperationsanwälte senden ein Mail an info@verbraucherschutz.tv

Tel.: 0171 53 55 710