Alles zum Thema: Energie

VZ warnt vor Sorglos Strom

/ 05.04.2012 / / 4.703

Bereits im Februar 2010 hat die Verbraucherzentrale MV vor Stromverkäufern an der Haustür und insbesondere vor dem Anbieter „Sorglos Strom“ gewarnt. Seit dem ist gut ein Jahr ins Land gezogen, scheinbar sind die Drückerkolonnen noch immer unterwegs. Im Internet finden sich unglaubliche Fallbeschreibungen. Eschers Mitteldeutscher Rundfunk hat sich mit einer aktuellen Reportage in die Dokumentation der Aktionen von “Sorglos Strom” eingeschaltet. Googlet man nach Sorglos Strom finden sich zahlreiche Einträge, wonach das Unternehmen immer noch für nicht immer zufriedene Kundschaft sorgt. weiterlesen

Gasanbieterwechsel genau prüfen

/ 24.04.2011 / / 111

Sehr geehrte Leser von Verbraucherschutz.tv. Texte wie den Nachfolgenden veröffentliche ich mit voller Nennung des kritisierten Anbieters erst, wenn ich eigene Erkenntnisse über den Fall habe, bzw. sich weitere Opfer melden. Ich bitte dafür um Verständnis. Der Name “1234energie.xy” ist ein Beispielname. weiterlesen

1Heiz-Holzpellets beste Sackware

/ 07.07.2009 / / 182

Stiftung Warentest hat die Sackware führender deutscher Holzpelletsproduzenten intensiv unter die Lupe genommen. Alle wurden mit “Gut” bewertet. Die Untersuchung passt gut in die Zeit, denn in den vergangenen Monaten hatten Kunden immer über die Produktqualität verschiedener Anbieter geklagt. Offensichtlich wurde seitens der Produzenten gut nachgebessert. weiterlesen

Holzpellets radioaktiv verseucht

/ 15.06.2009 / / 462

Über ebay oder Google-Anzeigen werden Verbraucher immer wieder zu Angeboten von Brennholz, Holzbrikett und Holzpellets aus dem Ausland geführt. Prinzipiell ist da nichts dagegen zu sagen, aber für den Privateinkäufer können solche Einkäufe auch mal fatal ausgehen, denn in Sachen Produktqualität gibt es zwischen Verkäufer und Käufer keinerlei Kontroll-Instanz, zumal Lieferanten aus Litauen, Polen oder der Ukraine meist nur gegen Vorauskasse liefern und eine Rückabwicklung aussichtsslos ist. Jüngstes Beispiel: In Italien sind LKW mit 1000 Tonnen Holzpellets aus Litauen unterwegs – Befund: Die Ware ist radioaktiv verseucht. weiterlesen

EON-Töchter müssen Gas-Geld zurück erstatten

/ 06.10.2008 / / 114

Kunden der EON-Töchter Eon Hanse, Eon Avacon, Eon Mitte, Eon edis, Eon Thüringer Energie und der Eon Bayern können nach einer Entscheidung des Bundeskartellamtes mit der Rückzahlung von Gas-Geld rechnen. Knapp eine Million Gaskunden in Deutschland sind von dieser Aktion betroffen. Insgesamt werden 55 Millionen Euro zurück gegeben. weiterlesen

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Udo Schmallenberg: Brieffreundschaften mit AUDI funmktionieren leider nicht. Da nutzen nur Klagen...
  • Michael: Moin Bernd Q7 aus 04-2017 . Mein Anwalt tut sich momentan schwer . Seine Meinung ist,...
  • Lissi: Habe bei Google einfach besagte Nummer eingegeben (35314369001) und siehe da … Wenn...
  • Birgitt: Also auch mir ist es nun passiert. Ich habe für drei Jahre diesen unkündbaren Vertrag...
  • Udo Schmallenberg: Klagen auf Unterlassung, strafbewehrt mit 100.000 Euro – wenn...

Newsletter

Tragen Sie sich jetzt in unseren Newsletter ein und bleiben somit immer auf dem Laufendem

Kategorien

Für Anwälte

Interessierte Kooperationsanwälte senden ein Mail an info@verbraucherschutz.tv

Tel.: 0800 000 1961