Razzia Googlefonts

Staatsanwalt ermittelt in Sachen GoogleFonts-Abmahnungen

/ 21.12.2022 / / 26

Kilian Lenard und Martin Ismael, das Dreamteam der Abzockerszene, bekommt zunehmend Ärger an den Hals wegen massenhaften Abmahnungen. Tausende Nutzerinnen und Nutzer von Google-Schriftarten wurden betrogen, das Duo soll laut der Berliner Staatsanwaltschaft auch den Strafbestand der Erpressung erfüllt haben.

Urteil wegen GoogleFonts: Martin Ismael hat keinen Schadenersatzsanspruch – Az.: 22 – 217 C 64/22

/ 21.12.2022 / / 63

GoogleFonts-Abmahnungen – Mit einem Urteil begann es und mit einem Urteil endet es auch: Das Amtsgericht Charlottenburg (Az.: 22 – 217 C 64/22)  ist überzeugt, dass Herrn Martin Ismael kein Rechtsschutz durch die Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung zusteht und hat im Rahmen einer “Negativen Feststellungsklage”  klargestellt, dass Herr Martin Ismael keinen Anspruch auf Schadenersatz aus der […]

Abmahnung wegen Google Analytics

/ 09.12.2022 / / 62

Nach den aktuellen Abmahnungswellen wegen der Verwendung von Google Fonts ist absehbar, dass sich nächste Versuche, ans Geld von Millionen von Webseiten-Betreibern zu kommen, um das Thema “Analytics” und weitere Google-Dienstleistungen wie “Google Maps”, “Google Recaptcha” oder “Google Maps” drehen wird.  Google Analytics greift enorm viele Daten ab und kann sogar die Bewegungen von Homepagegästen […]

Google Statement zu Google Fonts

/ 22.11.2022 / / 29

Es geschehen noch Zeichen und Wunder: Google reagiert auf die aktuell in Europa – speziell in Deutschland – heiß geführte Diskussion um Google Fonts: “In Anbetracht der jüngsten Ereignisse und der Medienberichterstattung über Google Fonts halten wir es für notwendig, die folgende Erklärung abzugeben:”

Zweite Abmahnung wegen Google Fonts

/ 22.11.2022 / / 21

Viele Betreiber von Homepages haben in den letzten Wochen eine Abmahnung zum Thema Google Fonts erhalten und versucht, das Problem auf unterschiedlichste Weisen zu lösen. Völlig unabhängig von der Vorgehensweise flattern nun zweite Abmaungen ins Haus. Anderer Anwalt, andere Person – gleiche Masche. Viele Homepage-Herausgeber sind unsicher, und wiessen nicht, wie sie mit den wiederholten […]