Top 8 Kryptowährungen 2022

/ 11.07.2022 / / 6

Kryptowährungen werden nicht hergestellt und ausgegeben. Sie werden geschaffen. Und jeder, der Zugang zum Internet hat, kann dies tun. Mit einem gewöhnlichen Prozessor können Sie jedoch das Mining (so heißt der Prozess des Schürfens) von Kryptowährungen vergessen, da Sie dafür eine Menge Leistung benötigen. Jeder kann also digitale Währungen in Umlauf bringen. Sie wird von einem oder einer Gruppe von Programmierern (Entwicklern) erstellt, die einen Code oder vielmehr eine Reihe von Codes in die Basis des gesamten Systems einbauen. Diese werden anschließend von den Minern – denjenigen, die die Kryptowährung schürfen – mithilfe mathematischer Algorithmen gelöst.

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de

Warum also, wenn theoretisch jeder die Möglichkeit hat, mit bitcoin prime anmelden virtuelles Geld verdienen zu können, verliert es nicht an Wert, sondern steigt nur im Wert? Schließlich wird seine Ausgabe von niemandem kontrolliert?

Wenn Entwickler ihr eigenes Kryptowährungssystem erstellen, fügen sie in ihren Code ein Limit ein, d. h. es ist nicht möglich, mehr als einen bestimmten Betrag auszugeben. Bei Bitcoins zum Beispiel kann man nicht mehr als 21 Millionen davon schürfen.

Hier finden Sie eine Rangliste der 8 wichtigsten Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung 2022:

Bitcoin

Bitcoin ist die allererste Kryptowährung, die erstmals 2009 veröffentlicht wurde. Nach Ansicht von Wissenschaftlern aus verschiedenen Bereichen der Wissenschaft (Mathematiker, Kryptographen) war die Technologie ein grundlegender Durchbruch und die Verkörperung all dessen, was seit 40 Jahren entwickelt und verfeinert worden war.

Im Dezember 2021 steht der Bitcoin bei 47.410 USD und hat eine Marktkapitalisierung von 894.827.848.801 USD, womit er trotz der jüngsten Rückgänge unangefochtener Marktführer ist.

Ethereum

Ethereum wurde von Vitalik Buterin geschaffen. Die Plattform ist als Werkzeug für die Erstellung einer Vielzahl dezentraler Anwendungen gedacht. Die meisten neuen Kryptowährungen werden heute auf der Grundlage von Ether geschaffen. Darüber hinaus hat Vitalik Buterin die Technologie der Smart Contracts in Ethereum neu gestaltet und sie flexibler und sicherer gemacht.

Ethereum hat einen Wechselkurs von 3.816 USD und eine Marktkapitalisierung von 451.730.981.370 USD.

Ripple

Ripple ist eine Plattform für Kryptowährungen, die sich auf schnelle und günstige Zahlungen konzentriert. Es weist eine wirklich hervorragende Leistung auf, weshalb das Protokoll bereits von großen Unternehmen wie American Express sowie von etwa 50 Großbanken in aller Welt übernommen wurde.

Ripple hat einen Wechselkurs von 0,8006 USD und eine Marktkapitalisierung von 80.051.054.800 USD. Aufgrund seiner geringen Kosten gilt er als gute Investition.

Litecoin

Die zweite (nach Namecoin) Abspaltung, das heißt, ein Ableger von Bitcoin. Litecoin ähnelt seinem Vorgänger in fast allen Punkten, verwendet aber einen anderen Hash-Algorithmus, Scrypt. Dies führt zu flexibleren Bedingungen für den Abbau sowie zu höherer Skalierbarkeit und höherem Durchsatz. Auch innerhalb des Netzes werden niedrige Provisionen verzeichnet.

Litecoin hat einen Wechselkurs von 149.56 USD und eine Marktkapitalisierung von 10.347.779.709 USD.

EOS

EOS basiert auf der Etherium-Technologie und ist eine Plattform für die Entwicklung von Hochgeschwindigkeitsanwendungen. Als Hauptziel des Projekts nennen die Entwickler die Sicherheit und die Beseitigung von Schwachstellen, die bei anderen Kryptowährungen auftreten.

EOS hat einen Wechselkurs von 3,303 USD und eine Marktkapitalisierung von 3.441.075.127 USD.

Cardano

Eine weitere Smart-Contract-Plattform, die Nutzern und Entwicklern ein breiteres Spektrum an Funktionen als ihre Konkurrenten bieten soll.

Cardano hat einen Wechselkurs von 0,04 USD und eine Marktkapitalisierung von 1.329.077.911 USD.

Stellar

Eine Handelsplattform für Kryptowährungen in Echtzeit. Sie arbeitet mit einem eigenen, gleichnamigen Protokoll. Stellar wurde von IBM für eine Zusammenarbeit ausgewählt.

Der Kurs von Stellar beträgt 0,2617 USD und hat eine Marktkapitalisierung von 13.085.471.600 USD.

Binance Coin

Die Kryptowährung Binance Coin ist ein Token der Binance-Börse. Er wurde 2017 auf der Ethereum-Plattform ausgegeben, wechselte aber 2022 zu seinem eigenen Blockchain-Netzwerk. Es wird verwendet, um am IEO (Initial Exchange Offering) Token zu partizipieren, wobei die Handelskommission reduziert und die Vermittlungsgebühr von 20% auf 40% erhöht wird.

Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher keine
Kategorien: Verbraucherschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Wir würden uns über Ihr Like sehr freuen!

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Für Anwälte

Interessierte Kooperationsanwälte senden ein Mail an info@verbraucherschutz.tv

Tel.: 0800 000 1961