Musterbrief c-daate

C-Date kündigen – Rechnung, Mahnung – Musterbrief

/ 05.06.2022 / / 28

Das von der Interdate S.A. mit Sitz in Luxemburg betriebene Dating-Portal C-Date gehört zu den größeren Anbieter, nichtsdestrotz kommt es vielfach zu Vertragsschlüssen oder ungewollten Abonnements-Verlängerungen, gegen die sich Betroffene mit etwas Hilfe von damit erfahrenen Rechtsanwälten durchaus wehren können. Rechtsanwalt Dr. Christian Hoffmann aus Kiel hat seit Jahren täglich mit Streitigkeiten rund um Datingportale wie C-Date zu tun, darunter zunehmend Nutzer der Plattform C-Date bzw. Kunden der Interdate S.A. haben. Vielfach wandeln sich kostenlose C-Date-Profile in C-Date-Premium-Accounts, ohne dass das wirklich Absicht der C-Date-Nutzer ist, die ausschließlich eine kostenlose Mitgliedschaft nutzen möchten oder nicht von einer automatischen Verlängerung einer bezahlten Mitgliedschaft ausgegangen sind.

Dr. Christian Hoffmann

Jetzt Kontakt zu Dr. Christian Hoffmann aufnehmen

Dr. Christian Hoffmann ist Verbraucheranwalt mit eigener Kanzlei in Kiel. Sein Fokus liegt auf der Abwehr von Forderungen aus Abo-Fallen - hier insbesondere Rechnungen und Mahnungen von Dating- und Flirtportalen wie z.B. SexyDate, C-Date oder VerboteneFrauen.


Kanzlei Dr. Hoffmann, Kiel
hoffmann@kanzlei-hoffmann-kiel.de
0 431 128 000 33

Vorsicht vor C-Date-Kleingedrucktem


Rechtsanwalt Dr. Hoffmann:

“Wie bei vielen anderen Anbietern auch, ist die bloße Anmeldung bei C-Date nicht mit Kosten verbunden. Allerdings sind wichtige Funktionen der Singlebörse bei einem kostenlosen Profil nicht freigeschaltet. Sämtliche Angebote kann man nur nutzen, wenn man eine sogenannte Premiummitgliedschaft abschließt. Dafür bietet Interdate S.A. verschiedene Laufzeiten der Mitgliedschaft an.”

Bei allen Angeboten muss man jedoch eines beachten: Sämtliche Mitgliedschaften enden nicht etwa automatisch, sondern verlängern sich vorest unbemerkt. So heißt es auf der Bestellseite von C-Date im Kleingedruckten:

„Wenn Sie mit unserem Service zufrieden sind, bedarf es keiner weiteren Handlung Ihrerseits; Ihre Premium-Mitgliedschaft wird automatisch verlängert. Die 6 Monate Mitgliedschaft verlängert sich um weitere 6 Monate (359,40 EUR). Selbstverständlich können Sie die laufende Premium-Mitgliedschaft unter Wahrung einer Kündigungsfrist von 6 Wochen zum Ablauf der aktuellen Vertragszeit kündigen.“

C-Date kündigen – Mit dem Musterbrief vom Anwalt


Verträge mit Datingportalen müssen immer aktiv gekündigt werden, denn Betreiber solcher Dienste verzichten nicht freiwillig auf bequeme Einnahmen aus Vertragsverlängerungen.
Rechtzeitig zu kündigen ist da die beste Option – aber was, wenn man den Termin verpasst, bzw. überhaupt nicht von einer Frist gewusst hat?

Rechtsanwalt Dr. Hoffmann empfiehlt, nicht zu zahlen und sich bei Wahrung der wichtigen gesetzlichen Fristen gegen diese Forderungen zu wehren. Schon aus Beweisgründen sollte die Kündigung so verschickt werden, dass man den Zugang der Kündigung bei C-Date notfalles auch beweisen kann. Alternativen zu in diesen Fällen ungeeigneten Mails:

  • Einschreiben
  • Fax
  • Schreiben vom Rechtsanwalt

Formulierungshilfen und Angaben zu den richtigen Adressen gibt es auf der Homepage von Dr. Hoffmann nach der Buchung eines kostenpflichtigen Kündigungsschreibens, in dem die wichtigsten Teile bereits vorausgefüllt sind. Natürlich kann man das auch alles selbst auf eigene Faust machen, aber wer auf bewährte Formulierungen und wichtige Tipps nicht verzichten möchte, dem wird dieser Weg empfohlen. Es ist nicht unwahrscheinlich, dass die Interdate S.A. auch nach Empfang des Schreibens den Versand weiterer Forderungen nicht unterlässt, sondern munter weiter mahnt und droht.

Mahnung von C-Date trotz Kündigung

In einem aktuellen Fall hatte ein Mandant von RA Dr. Hoffmann alles richtig gemacht. Trotz eingehaltener Kündigungsfrist gab es weitere Rechnungen und Mahnungen mit Hinweisen, dass sich die Mitgliedschaft automatisch verlängert habe und der fällige Mitgliedsbeitrag nicht eingezogen werden konnte. Erst nach einem weiteren Einschreiten der Kanzlei nahm das Unternehmen alle Forderungen zurück und erstattete die bislang gezahlten Mitgliedsbeiträge.

Das Video zum Thema:


Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher keine
Kategorien: Flirtbörsen Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Wir würden uns über Ihr Like sehr freuen!

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Für Anwälte

Interessierte Kooperationsanwälte senden ein Mail an info@verbraucherschutz.tv

Tel.: 0800 000 1961