Quelle: Pixabay

Wie werde ich glücklich?

/ 14.09.2021 / / 11

Es gibt nicht schwereres im Leben als glücklich werden und bleiben, so heißt es im Allgemeinen. Doch ist es wirklich so schwer? Und falls nicht, wie ist es zu erreichen? Mit dieser Thematik haben wir uns auseinandergesetzt und gehen den Spuren des Glücks nach.

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de

Was sagen Studien zum Thema Glück im deutschen Raum? Die Zahlen sprechen leider für sich. Laut befragten sind nur 8 % der deutschen vollkommen glücklich. Immer mehr Leute leiden an Depressionen oder anderen Folge Erkrankungen von psychischem Leiden durch Stress, beruflichem und finanziellen Druck. Wer hatte nicht schon einmal das Problem, das er nicht wusste, wie es mit seinem Leben weiter gehen soll? Welche Entscheidung die bessere ist und welcher Weg der richtige.

Dabei ist es gar nicht so schwer glücklich zu werden. Man muss nur den Mut und den Willen haben etwas zu ändern. Und wie das am besten geht zeigen wir dir heute.

Schritt 1: Finde einen Beruf, den du gerne ausübst!

Leichter gesagt als getan denken sich nun die meisten, aber das ist das A und O in der Glücksformel. Einen neuen Schritt zu gehen, den sicheren Job zu verlassen, doch dieser Schritt ist unumgänglich um sein persönliches Glück zu finden. Also trau dich, wage etwas Neues, tu etwas was dir Freude bereitet und gleichzeitig deine Kosten begleicht. Es gibt in unserer Gesellschaft mittlerweile viele Möglichkeiten sich weiterzubilden oder in kurzer Zeit umschulen zulassen und das entgeltlich. Also warte nicht mehr, tu etwas um glücklich zu werden!

Schritt 2: Finde Wege für eine finanzielle Absicherung

Ein klarer Übergang zum meist schwierigeren Thema: Geld. Das wird als Hauptantwort genannt, wenn Menschen gefragt werden, warum sie unglücklich sind. Denn in der heutigen Gesellschaft ist das Gehalt für den otto normal Verbraucher zu wenig. Sie suchen sich Nebenjobs und enden mit einem Burnout in der Blüte ihres Lebens. Es ist allerdings einfacher und schlauer, sein Geld für sich arbeiten zu lassen und nicht andersherum. Z.B. indem man intelligent investiert. Doch worin?

Momentan entwickelt sich ein starker Trend in Richtung Aktien online kaufen. Viele scheuen sich vor Aktien, da sie mit der komplexen Thematik nicht vertraut sind. Allerdings gibt es wunderbar einfache Tools, welche man online finden, kann die, Dinge wie Kryptowährung, Aktien ein oder verkaufen und auch den Online-Haandel erklären.

Hier gilt wie beim ersten Schritt: Wer nicht wagt, der nicht gewinnt.

Quelle: Pixabay

Quelle: Pixabay

Doch nun kommen wir zu dem größten und wichtigstem Punkt um glücklich zu sein. Dem sogenannten Schlüssel zum Glück also.

Schritt 3: Nimm dir Zeit für Familie und Freunde

Bedingungslose Liebe ist das einzig wichtige im Leben. Man kann den tollsten Job und unendlich Geld haben, doch ohne Liebe ist das alles doch letztendlich nicht viel Wert, nicht wahr? Deswegen muss man sich um seine zwischenmenschlichen Beziehungen kümmern, sie hegen und pflegen, damit sich lange bestehen haben. Denn emotionale Bindungen sind wichtig für ein gesundes und glückliches Leben.

 

 

Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher keine
Kategorien: Verbraucherschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Wir würden uns über Ihr Like sehr freuen!

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Udo Schmallenberg: Hallo, das ist ein Urteil aus der Schadstoffklasse 6 (EVO), es gibt aber auch...
  • Bernd: Guten Tag, bezieht sich dieses Urteil auf den Q7 4M ab Baujahr 2015 oder auf den...
  • Sven Dummann: die WVB Centuria bedient sich unredlicher Mittel zur Erschleichung von...
  • Mario Schwarz: Mir war fremd, dass sich der Neupreis für den Wagen auf mehr als 50.000 Euro...
  • Franz Fischer: Hallo, ich hatte Ende 2018 etwa 200 € auf meinem Konto bei xmarkets und einen...

Newsletter

Tragen Sie sich jetzt in unseren Newsletter ein und bleiben somit immer auf dem Laufendem

Kategorien

Für Anwälte

Interessierte Kooperationsanwälte senden ein Mail an info@verbraucherschutz.tv

Tel.: 0800 000 1961