Die privatesten und anonymsten Kryptowährungen

/ 12.04.2021 / / 26

Anonyme Kryptowährungen eröffnen als neues Finanzinstrument eine Menge Vorteile für deren Nutzer. Neben einer deutlichen Kostenreduzierung durch den Wegfall der Zwischenhändler ist die Anonymität ein Garant für die Unabhängigkeit, die es einem erlaubt, Finanztransaktionen auf dem schnellsten, zuverlässigsten und bequemsten Weg durchzuführen.

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de

Auch die Sicherheit wird durch Verschlüsselungsfunktionen, die alle Transaktionen vor betrügerischen Aktivitäten schützen können, auf ein neues Niveau gehoben. Diese Tatsache hat für die heutigen Anwender im Internetzeitalter immense Wichtigkeit.

Durch die Anonymität der Kryptowährungen steigt die Effizienz der Finanztransaktionen über das Netzwerk enorm. Es ist bemerkenswert, dass der Marktführer in Sachen Marktkapitalisierung – also Bitcoin – in Wahrheit nicht so anonym ist, wie es das Entwicklerteam gerne darstellt.

Die privatesten Kryptowährungen sind:

  •                       Monero
  •                       Dash
  •                       Zcash

Monero

Ursprünglich wurde die Kryptowährung Monero BitMonero genannt. Es wurde als die Altcoin Bytecoin gestartet, und es wird davon ausgegangen, dass der Startpunkt der Währung am 18. April 2014 liegt. Die Autoren des Projekts waren Riccardo Spagni, Francisco Cabanas und eine Gruppe von fünf Enthusiasten, deren Namen geheim bleiben. Das Team war durch den Wunsch geeint, eine wirklich anonyme Kryptowährung zu schaffen, die alle Vorteile der Dezentralisierung verkörpern könnte.

Die Hauptrichtung der Arbeit wurde so gewählt, dass ein Höchstmaß an Anonymität gewährleistet wird. Um dieses Ziel zu erreichen, wurde das CryptoNote-Protokoll entwickelt.

CryptoNote ist ein Protokoll zur Erzeugung von Ringsignaturen, die das notwendige Maß an Anonymität schaffen. Mit ihrer Hilfe können beide Seiten (Absender und Empfänger) verborgen bleiben.

Ende 2014 wurde die Entscheidung getroffen, das Projekt umzubrennen, wodurch der Coin einen neuen Namen erhielt – Monero XMR. Unter diesem Namen fördert das Projekt bis heute die Idee der Anonymität von Kryptowährungen.

Dash

Ursprünglich war die Coin unter dem Namen XCoin bekannt, dann wurde sie in Darkcoin (dunkle Münze) umbenannt, was die Hauptidee ihrer Schöpfer am besten widerspiegelte – auf vollständige Anonymität zu setzen. Die größte Popularität erlangte die Coin jedoch unter dem Namen Dash.

Das Projekt begann im Jahr 2014, und der talentierte Entwickler Evan Duffield steckte hinter der Entwicklung. Nachdem er mehr als 10 verschiedene Optionen zur Verbesserung der Anonymität von Bitcoin erstellt hatte und von seinem Team eine Absage bezüglich der Änderung des Codes erhielt, entschied er sich, sein eigenes Projekt zu starten.

Anzumerken ist, dass die Kryptowährung Dash im Jahr 2016 in vielen Ländern der Welt sowie bei Vertretern großer Unternehmen und Einzelpersonen an Popularität gewann.

Zcash

Die ersten Erwähnungen der neuen Kryptowährung erschienen im Jahr 2013, aber sie wurde erst 3 Jahre später der breiten Öffentlichkeit vorgestellt. Es war im Jahr 2016, dass Zuko Wilcox (CEO von Zcash) das Projekt als völlig offen für eine Zusammenarbeit erklärte. Ihr Erfinder ist das Entwicklerteam der Zerocoin Electric Coin Company (ZECC).

Die Verwendung des eigenen Zerocoin-Protokolls ermöglicht eine maximale Verschlüsselung aller Transaktionen innerhalb des Netzwerks. Auch Zcash ist in der Liste der größten Kryptowährungen enthalten.

Diese Kryptowährungen sind die populärsten Vertreter in Sachen Anonymität.

Die Projekte verbindet dabei der Wunsch, einen vollständigen Schutz der persönlichen Daten ihrer Nutzer zu schaffen, wobei die Individualität eines jeden im Mittelpunkt steht.

Fazit

Anonymität war und ist die Basis dezentraler Technologien – mehr Infos gibt es auf unserem Krypto Währungsrechner Godex. Sie beseitigte die Zwischenschaltung von Finanzinstituten und machte das Finanzmanagement offen und sicher. Die Unterstützung wirklich anonymer Kryptowährungen kann gleichgesetzt werden mit der Wahl der Freiheit von staatlich auferlegten Systemen, die ausschließlich den Behörden zugute kommen.

 

Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher keine
Kategorien: Verbraucherschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Wir würden uns über Ihr Like sehr freuen!

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Anna Bauer: Ich muss jetzt Hartz4 beantragen, ich bin so verzweifelt! Hatte meine 2600 brutto...
  • Udo Schmallenberg: Hallo, viele Erfahrungen gehen in die gleiche Richtung. In den meisten Fällen...
  • Franz-josef Endejan: Ja ich habe vor gut 14 Tage eine Frau aus Russland kennen gelernt. Sie ist...
  • Thomas Hentschel: Auch mein Konto wurde gesperrt. Als Grund wurde der angebliche Verstoß gegen...
  • Udo Schmallenberg: Hallo, das ist ein Urteil aus der Schadstoffklasse 6 (EVO), es gibt aber auch...

Newsletter

Tragen Sie sich jetzt in unseren Newsletter ein und bleiben somit immer auf dem Laufendem

Kategorien

Für Anwälte

Interessierte Kooperationsanwälte senden ein Mail an info@verbraucherschutz.tv

Tel.: 0800 000 1961