So richtet man den Schreibtisch ergonomisch ein

/ 10.08.2020 / / 31

Besonders in den aktuellen Zeiten von Corona arbeiten immer mehr Menschen über längere Zeit im Home Office. In diesem Zusammenhang gibt es bei der Einrichtung des Büros in den eigenen vier Wänden einiges zu beachten, damit ein ergonomisches Arbeiten möglich ist. Der folgende Artikel zeigt, worauf es bei der Einrichtung des Schreibtisches ankommt.

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de

Die ideale Haltung am Schreibtisch

Die Schreibtisch- und die Stuhlhöhe müssen in jedem Fall auf die Körpergröße des Nutzers abgestimmt sein. Dies ist der Fall, wenn die Unter- und Oberarme zur Arbeitsfläche einen Winkel von mindestens 90 Grad bilden. Dabei nehmen die Schultern eine entspannte Haltung ein und die Oberarme hängen unangespannt herunter. Die Füße sollten den Boden, beziehungsweise eventuell vorhandene Fußstützen, vollständig berühren. Dabei bilden die Unter- und Oberschenkel ebenfalls einen rechten Winkel.

Es gibt einen praktischen Kurztest, mit dessen Hilfe überprüft werden kann, ob Schreibtisch und Stuhl korrekt eingestellt sind. Dabei kommt es darauf an, ob es sich um einen höhenverstellbaren Schreibtisch oder einen unverstellbaren Tisch handelt. Beispielsweise ist ein hochwertiger höhenverstellbarer Schreibtisch von Yaasa besonders empfehlenswert, um das Home Office ergonomisch einzurichten.

Die richtige Höhe des Schreibtisches

Handelt es sich um einen nicht höhenverstellbaren Schreibtisch, sollte die Höhe der Arbeitsfläche circa 72 Zentimeter betragen. Bei höhenverstellbaren Exemplaren ist eine Höhe zwischen 66 und 75 Zentimetern ideal.

Bewegungsfreiheit für die Beine

Auch unter dem Schreibtisch gilt, dass ausreichend Platz vorhanden sein sollte. In der Tiefe beträgt dieser mindestens 70 Zentimeter, 58 Zentimeter in der Breite und 65 Zentimeter in der Höhe.

So können die Beine frei unter dem Tisch bewegt werden. Rechner und Papierkörbe sind nur unter den Schreibtisch zu stellen, wenn der Raum für die Beine dadurch nicht eingeschränkt wird.

Der richtige Schreibtischstuhl

Die Sitzfläche des Stuhls befindet sich idealerweise auf Höhe der Knie. Wichtig ist, dass die gesamte Sitzfläche stets voll ausgenutzt wird, da es nur so möglich ist, sich anzulehnen. So findet eine effektive Entlastung der Wirbelsäule statt. Wenn ausschließlich die vordere Kante des Stuhls genutzt wird, ist mehr Muskelanstrengung nötig, wodurch Verspannungen gefördert werden.

Zwischen der vorderen Kante des Stuhls und der Kniekehle sollte ein Zwischenraum von einer Hand bestehen bleiben. Eine flexibel einstellbare Rückenlehne, die bis zur Mitte der Schulterblätter reicht, ist ebenfalls empfehlenswert, da so der Bereich der Lendenwirbel optimal gestützt wird.

Kurztest – Sind Stuhl und Schreibtisch richtig eingestellt?

Um festzustellen, ob Schreibtisch und Stuhl ideal auf den Körper abgestimmt sind, sollte der folgende Kurztest durchgeführt werden.

Dafür muss sich auf den Stuhl gesetzt werden und die Oberkörperhaltung überprüft werden. Die richtige Oberkörpereinstellung liegt dann vor, wenn Unter- und Oberarme einen rechten Winkel bilden, die Unterarme auf dem Schreibtisch oder der Stuhllehne liegen und die Oberarme entspannt sind. Falls dies nicht der Fall ist, muss die Höhe des Stuhles entsprechend angepasst werden.

Hinsichtlich der Beinhaltung müssen die Unter- und Oberschenkel einen 90 Grad Winkel bilden und die Füße vollständigen Bodenkontakt aufweisen. Eine separate Fußablage kann dabei helfen, die richtige Sitzposition einzunehmen.

Handelt es sich um einen höhenverstellbaren Schreibtisch, so gelten die gleichen Vorgaben für die ideale Haltungsposition. Falls die Beinhaltung aktuell nicht optimal ist, muss hier ebenfalls die Sitzhöhe des Schreibtischstuhls angepasst werden. Wenn bei der Haltung des Oberkörpers Verbesserungen nötig sind, kann die Schreibtischhöhe entsprechend verändert werden.

Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher keine
Kategorien: Verbraucherschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Udo Schmallenberg: Liebe Leute, ihr könnt euch das Spammen hier echt sparen – eure...
  • Udo Schmallenberg: Hallo, das kann ich hier leider nicht beantworten. Das kann eigentlich nur ein...
  • Wolfgang Rutschow: Wenn in der obersten Geschoßdecke eines Bürohauses eine Aussparung von 4 x 4 m...
  • Peter Buschman: Meine Frau ist seit einiger Zeit oft nicht zu Hause und die Erklärungen scheinen...
  • Udo Schmallenberg: Hallo, das hat auch nichts mit Adblue zu tun – es geht um die Vorstufe,...

Newsletter

Tragen Sie sich jetzt in unseren Newsletter ein und bleiben somit immer auf dem Laufendem

Kategorien

Für Anwälte

Interessierte Kooperationsanwälte senden ein Mail an info@verbraucherschutz.tv

Tel.: 0800 000 1961