Gefälschte Abmahnung Rechtsanwalt Dr. Torsten Walter – Vorsicht Phishing

/ 04.02.2020 / / 870

Unter dem Namen des Rechtsanwalts Dr.Torsten Walter werden derzeit falsche Abmahnungen, Ermittlungen, Strafverfahren, Vergleichsvorschlag und ähnliches verschickt. Achtung: Nicht darauf reagieren und keine Links öffnen. Es handelt sich definitiv um einen Phishing-Versuch. Die Mails stammen nicht von Rechtsanwalt Dr. Walter.

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de

Dr. Torsten Walter – Medienanwalt ist das Opfer

Sein Name und auch der anderer Anwälte wird von vermutlich Kriminellen missbraucht. Darauf weist Dr. Walter auf seiner Webseite ausdrücklich hin. Es gibt auch einen aktuellen Warnhinweis des Landeskriminalamts Niedersachsen sowie einen eindeutigen Hinweis auf der Homepage von Rechtsanwalt Dr. Torsten Walter. Er ist definitiv das Opfer. Aufgrund der vielen Anfragen an seine Kanzlei musste sogar die Telefonanlage abgeschaltet werden, um weiterhin einen geregelten Kanzleialltag gewährleisten zu können.

Dr. Walter selbst informiert auf seiner Webseite medien-anwalt.de wie folgt:

Wenn Sie Mails mit angeblichen “(Ab)Mahnungen”, “Ermittlungen”, “Strafverfahren”, “Vergleichsvorschlag” usw. erhalten, die meinen Namen und Adresse enthalten,

NICHT ÖFFNEN! NICHT REAGIEREN! KEINEN LINK ÖFFNEN! BITTE SOFORT LÖSCHEN!!!

Es handelt sich um ein kriminelles Mailing mit meinen Kontaktdaten, vermutlich um einen “Phishing”-Versuch. Ich halte Sie auf meiner Webseite informiert.

Vielen Dank für Ihre freundlichen Hinweise. Bitte rufen Sie nicht an. Wir mußten unsere Telefonnummer aufgrund der übergroßen Anrufzahl vorübergehend deaktivieren. Entschuldigen Sie die Umstände.

Nähere Infos zu der “Abmahnwelle angeblich realer Anwälte” finden Sie in dieser aktuellen Heise-Meldung: https://www.heise.de/news/Abmahnungs-Welle-Vorsicht-vor-Spam-Mails-von-realen-Anwaelten-4652195.html

Einen aktuellen Warnhinweis des Landeskriminalamtes Niedersachsen finden Sie unter https://www.polizei-praevention.de/aktuelles/gefaelschte-mahnschreiben-in-namen-realer-rechtsanwaelte-im-umlauf.html

RA Dr. Walter

4 Kommentare zu “Gefälschte Abmahnung Rechtsanwalt Dr. Torsten Walter – Vorsicht Phishing”

  1. Gottfried Schiessl sagt:

    Ich habe heute einen Anruf von der Vollstreckungsstelle des Amtsgerichtes Stuttgart erhalten und wurde i8nformiert, dass gegen mich eine Vollstreckung vorliegt über ca. 9000 Euro. Ich soll an einem Gewinnspiel teilgenommen haben. Aktenzeichen A21107SK392018. Falls ich die Kanzlei Dr. Walter anrufe, dann wäre es möglich, dass sich diese ca. 9000 Euro durch einen Vergleich auf ca. 3000 Euro verringern ließe. Ich müsste aber sofort anrufen, weil der Vergleich heute noch bearbeitet werden sollte. Ich habe mich über meinen Rechtsschutz erkundigt und da wurde mir gesagt, dass eine Vollstreckungsstelle nie bei einem Schuldner anruft. Ausserdem kann ja auch keine Vollstreckung ohne einen gerichtlichen Mahnbescheid oder eine gerichtliches Verfahren vorliegen. Mir wurde gesagt, dass ich abwwarten soll, ob etwas kommt und wenn wirklich was kommt sollte ich mich an einen Rechtsanwalt wenden und Anzeige bei der Polizei erstatten

    1. NIEMALS würde eine Vollstreckungsstelle dich anrufen und dir irgendwelche Vorschläge machen. War die Rufnummer unterdrückt? Hast du Kontaktdaten der Kanzlei Walter? Würde der Geschichte gern mal nachgehen…

  2. Wilfried Rust sagt:

    DANKE nochmal für die Hinweise auf dieser Webseite, das hat mich sehr erleichtert …

  3. Wilfried Rust sagt:

    Ich habe heute so eine Betrugsmail bekommen mit folgendem Inhalt:

    Sehr geehrte Damen und Herren,                                                             
     
    namens und in Vollmacht meines Mandanten fordern wir Sie hiermit gemäß §§ 99, 23 11 Nr. 4, 82 10, 12c UrhG , §§ 23, 10 11 Nr. 4 StPo
     
    geschütztes geistiges Eigentum  unserer  Mandantschaft ohne deren erforderliche direkte  Einwilligung im Internet frei online verfügbar zu machen oder auf sonstige Art und Weise zu verbreiten sowie
    sich zur Absicherung dieses Unterlassunganspruches zu verpflichten um bei zukünftigen Zuwiderhandlungen eine rechtskräftige Vetragsstrage in Höhe von
     
    3250,39 € zu bezahlen.
     
    Im Interesse einer gütlichen und außergerichtlichen Beilegung der Rechtsangelegenheit, bietet unserer Mandant Ihnen an den vorliegenden Fall umfassend im Wege eines Vergleichs
    beizulegen. Indem Sie an unseren Mandanten aufgrund der begangenen Verletzung von Urheberrrechten zustehenden Ansprüche durch Zahlung einer Vergleichumme leisten.
     
    Die  Aufstellung des Vergleichsangebotes entnehmen Sie bitte dem angelegten Archiv.
     
    Begutachten Sie die Dokumente bei auftretenden Problemen bitte an Ihrem Computer.
     
    Zum Archiv

     
    Für Rückfragen stehe ich Ihnen zur jeder Zeit zur freien Verfügung.
     
     
    Mit freundlichen Grüßen´
    Dr. Torsten Walter
    Rechtsanwalt
     
     
    Rechtsanwalt Dr. Torsten Walter
    Kurfürstendamm 188
    10707 Berlin
    Telefon: 030 2014 47 0
    Telefax: 030 2014 47 11
    Mail: kanzlei@medien-anwalt.de
     
    Die Berufsbezeichnung “Rechtsanwalt” bzw. “Rechtsanwältin” wurde in Deutschland verliehen. Dr. Torsten Walter ist Mitglied folgender Rechtsanwaltskammer, die als Aufsichtsbehörde für ihn zuständig ist:
     
    Rechtsanwaltskammer für den Kammergerichtsbezirk Berlin
    Littenstraße 9
    D-10179 Berlin

    Telefon.: (49) 30 3069310
    Telefax:: (49) 30 30693199

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Udo Schmallenberg: Liebe Leute, ihr könnt euch das Spammen hier echt sparen – eure...
  • Udo Schmallenberg: Hallo, das kann ich hier leider nicht beantworten. Das kann eigentlich nur ein...
  • Wolfgang Rutschow: Wenn in der obersten Geschoßdecke eines Bürohauses eine Aussparung von 4 x 4 m...
  • Peter Buschman: Meine Frau ist seit einiger Zeit oft nicht zu Hause und die Erklärungen scheinen...
  • Udo Schmallenberg: Hallo, das hat auch nichts mit Adblue zu tun – es geht um die Vorstufe,...

Newsletter

Tragen Sie sich jetzt in unseren Newsletter ein und bleiben somit immer auf dem Laufendem

Kategorien

Für Anwälte

Interessierte Kooperationsanwälte senden ein Mail an info@verbraucherschutz.tv

Tel.: 0800 000 1961