Infizierung durch Mäuse

Infizierung durch Mäuse – Rötelmaus überträgt Hantavirus

/ 18.06.2017 / / 9

Die vermeintlich harmlose Rötelmaus gilt als Hauptüberträger des Hantavirus. Wer mit Tieren in Kontakt kommt oder in dessen Lebensräumen kontaminierten Staub einatmet, der kann an einer Krankheit erkranken, die einer sehr starken Grippe ähnelt – mit teil gravierenden Folgen bis hin zum Nierenversagen. Insbesondere Menschen mit angeschlagenem Immunsystem sollten die Gefahr einer Infizierung durch das Hantavirus nicht unterschätzen. Die Tatsache, dass die Infizierung durch Mäuse vonstatten geht, ist zweifellos geklärt.

Das baden-württembergische Gesundheitsministerium in Stuttgart meldet über 400 Fälle der meldepflichtgen Infektion in diesem Jahr – gegenüber von 22 im Vorjahr. Als Grund gilt die aktuell besonders gute Nahrungs-Situation der kleinen Nager, die auch immer weniger natürliche Feinde zu fürchten haben.

Es wird bei der hauptsächlich in Süddeutschland vorkommenden Erkrankung allerdings mit einer hohen Dunkelziffer gerechnet, denn viele Hanta-Infektionen werden sicherlich nicht als solche erkannt und daher auch nicht gemeldet.

Der Hantaerreger kann im Blut nachgewiesen werden. Ein Gegenmittel oder eine davor schützende Impfung gibt es aktuell noch nicht. Einzig mögliche Vorbeugung ist besondere Sauberkeit und besondere Vorsicht in Bereichen, in denen Rötelmäuse oder andere Nager Zugang haben könnten. Bei Arbeiten auf dem Dachboden sollten unbedingt Handschuhe und Gesichtsmaske getragen werden, ebenso wie bei allen anderen Arbeiten in Räumen, wo sich Nager aufhalten könnten. In Risikoräumen wird auch empfohlen nicht zu fegen, sondern immer nass zu wischen, um nicht unter Umständen Erreger aufzuwirbeln.

Rötelmäuse erkranken selbst nicht am Hantavirus. Allerdings tragen sie den Erreger nach aktuellen Erkenntnissen ihr Leben lang mit sich herum. Wer sich intensiver mit dem Hantavirus befassen möchte, sollte die vorhandenen Informationsquellen nutzen, so z.B. die Homepage des Robert-Koch-Institutes

Facebooktwittergoogle_plus
Share on FacebookShare on Google+
Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher keine
Kategorien: Verbraucherschutz Schlagwörter:
Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv koopieriert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälte auch aus Ihrer Region.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Aktuelle Kommentare

  • E. Mauel: Ich habe aufgrund des m.E. Betrugsversuchs vom 01.06. fristlos zum 30.06.2017...
  • Max Langenmaier: Mir ist dasselbe gestern passiert. Anruf von Klarmobil, Angebot von kostenloser...
  • Max Hund: Hallo, Schlossexperte.de ist die total Abzocke! Ich würde jedem davon abraten über die...
  • E. Mauel: Ich habe am 01.06. einen Anruf erhalten. Dies obwohl ich schon früher der Klarmobil...
  • passatdriver: @ Hartung: Wurde denn schon ein Verfahren gewonnen? Schönen Gruss