VW Musterverfahren: VW Aktionäre können Schadensersatzansprüche anmelden

/ 24.05.2017 / / 39

VW-Aktionäre, die sich als Geschädigte an die VW-Musterklage anhängen wollen, haben dazu noch Zeit bis zum September 2017.

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv koopieriert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region.

Dr. Petra Brockmann, Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht und Partnerin bei HAHN Rechtsanwälte – Bremen – Hamburg – Stuttgart -, rät betroffenen Aktionären, jetzt Schadensersatzansprüche im Musterverfahren anzumelden.

Die Kanzlei HAHN Rechtsanwälte hat dazu mit www.vw-musterklage.de ein Informationsportal erstellt, auf der sich Betroffene insbesondere über die Kosten einer derartigen Anmeldung informieren, eine kostenfreie Erstbewertung anfordern oder die renommierte Anlegerschutzkanzlei konkret mit der Wahrung ihrer Rechte beauftragen können.

„Die Kosten sind überschaubar“, so Rechtsanwältin Dr. Brockmann: Bei einem Schaden beispielsweise in Höhe von 25.000,00 Euro kostet die Anmeldung der Ansprüche inklusive Gerichtskosten weniger als 1.000,00 Euro. Die Anmeldung im Rahmen des Musterverfahrens hat auch den Vorteil, dass dadurch die Verjährung gehemmt wird. Fachanwältin Dr. Brockmann steht VW-Aktionären gern als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Share on FacebookShare on Google+
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Dr. Gerrit W. Hartung: Bislang stehen alle Verfahren noch in der außergerichtlichen...
  • Dr. Gerrit W. Hartung: Ja, es muss sich um verbundene Geschäfte handeln, also Verträge, bei denen...
  • 08/15: Also ich bin mit meinem Anwalt und Notar in Italien sehr gut gefahren. Der wurde mir aber...
  • Redaktion: Hallo Traber, wenn das Urteil rechtskräftig ist, musst du dich kümmern. Unsere...
  • Traber: Heißt das, ich bekomme mein Geld automatisch rückerstattet, wenn das Urteil rechtskräftig...