Gift-Cards: Whatsapp-Abzocke mit Ikea-Geschenkgutscheinen

/ 17.01.2016 / / 131

In aktuellen Whatsapp-Nachrichten werde Geschenkgutscheine als „Ikea-Giftcard“ versprochen. Was man dafür tun muss? Einfach 4 Fragen beantworten, ein paar persönliche Daten und schon ist man in der Verlosung um Ikea-Geschenkgutscheine im Wert von jeweils 500 Euro. Die Abzocker nutzen dazu die typische Ikea-Optik um User im Glauben zu lassen, es handele sich hier um ein offizielles Angebot des Möbelhauses. Allerdings: Mit Ikea hat das gar nichts zu tun. Nach Beantwortung der Fragen wird der Nutzer aufgefordert, den Link mit zehn Whatsapp-Kontakten  zu teilen und Name, E-Mail  anzugeben.

Ziel der Sache: Die Abzocker sammeln Userdaten in einer Datenbank, die dann für weitere zweifelhafte Aktionen immer und immer wieder genutzt werden kann. Also: Grundsätzlich „Finger weg“ sobald online oder am Handy um Adressdaten oder Weiterleitungen gebeten wird. In 99 % aller Fälle steht da eine böse Absicht dahinter. Zu gewinnen gibt’s da selten etwas.

Hier den Beitrag als Videobeitrag ansehen:

Facebooktwittergoogle_plus
Share on FacebookShare on Google+
Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher keine
Kategorien: Verbraucherschutz
Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv koopieriert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälte auch aus Ihrer Region.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Aktuelle Kommentare

  • E. Mauel: Ich habe aufgrund des m.E. Betrugsversuchs vom 01.06. fristlos zum 30.06.2017...
  • Max Langenmaier: Mir ist dasselbe gestern passiert. Anruf von Klarmobil, Angebot von kostenloser...
  • Max Hund: Hallo, Schlossexperte.de ist die total Abzocke! Ich würde jedem davon abraten über die...
  • E. Mauel: Ich habe am 01.06. einen Anruf erhalten. Dies obwohl ich schon früher der Klarmobil...
  • passatdriver: @ Hartung: Wurde denn schon ein Verfahren gewonnen? Schönen Gruss