Hanseatisches Fußball Kontor GmbH: Keine Nachrangdarlehen mit qualifizierten Rangrücktritt mehr

/ 04.01.2016 / / 1.746

Aktuell zum Jahresanfang informiert die Hanseatisches Fußball Kontor GmbH wie folgt: „Ab dem 01.01.2016 haben wir kein Nachrangdarlehen mit qualifiziertem Rangrücktritt mehr im Angebot. Entsprechende Anträge oder Geldeingänge sind daher derzeit nicht annahmefähig. Neue Produkte in diesem Produktsegment werden nach Prospekteinreichung und erfolgter Gestattung durch die BaFin wieder angeboten.

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de

Das Hanseatische Fußball Kontor wirbt auf der eigenen Website für Investments und verspricht Renditen von bis zu knapp 10 Prozent pro Jahr. Erwirtschaften will man dies durch Investitionen in Fußball, bzw. in Geschäfte auf dem Transfermarkt. Die 2010 gegründete Gesellschaft erzielt Erlöse aus Verträgen über Spieler-Transferrechte und zwar nach Vorbild Südamerikanischer Gesellschaften. Investiert wird in junge und talentierte Spieler in der Hoffnung, bei weiteren Transfers mit zu verdienen. 2013 beteiligte sich die GmbH erstmals an einem Verein direkt (FK Spartaks Jurmula).

Ein Zitat der Homepage: „Darüber hinaus partizipieren wir bei einigen Klubs auch ohne Vereinsanteile an den wirtschaftlichen Ergebnissen. Der Investitionsschwerpunkt konzentriert sich zukünftig ausschließlich auf die strategische Beteiligung an Vereinen. Erlöse aus Transfers zu erzielen bleibt dabei ein zentrales Anliegen.
Vermittelt werden die Anlagen über einen ausgesuchten Vermittlerkreis.

Einige Zahlen: Bis Ende 2013 wurden mehr als sechs Millionen Euro Risikokapital in Form von qualifizierten Nachrangdarlehen eingeworben und der Muttergesellschaft Hanseatische Fußball Kontor GmbH Geld für die Geschäfte auf dem Transfermarkt verliehen.

Daten:
Hanseatisches Fußball Kontor GmbH
August-Bebel-Str. 3
19055 Schwerin
vertreten durch den Geschäftsführer
Kai-Volker Langhinrichs
Telefon 0385 / 592360 – 10
Telefax 0385 / 592360 – 15
E-Mail info@fussballkontor.de

Können wir Ihnen helfen?

Hier ein Ticket eröffnen. Durch die Eröffnung eines Tickets entstehen Ihnen keinerlei Kosten

Eingetragen im Handelsregister des Amtsgericht Schwerin unter der Nummer HR B 10522

Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher keine
Kategorien: Bank & Bürgschaft Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
Sie wollen einen Backlink posten? Gerne mache ich Ihnen ein Angebot dazu (info@verbraucherschutz.tv).

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Angst? - hier klicken oder Hier 1. Hilfe anfordern.

Jetzt Beschwerdebrief aufsetzen!

Wir unterstützen Sie in Ihrem Anliegen mit der Formulierung eines Beschwerdebriefes.

Hier mehr erfahren

Tickets für schnelle Hilfe

Jetzt mit unserem Ticketsystem Kontakt aufnehmen. Wir informieren Sie darüber, was in Ihrem Fall zu tun ist. Wir geben keinen Rechtsrat, sondern helfen Ihnen, die Krisensituation richtig einzuschätzen und die richtigen Schritte einzuleiten.


Für Anwälte

Interessierte Kooperationsanwälte senden ein Mail an info@verbraucherschutz.tv

Tel.: 0800 000 1961