“Regionales Branchenbuch” der IM Internet Medien Service GmbH

/ 06.05.2015 / / 229

Das “Regionale Branchenbuch” beschäftigt nicht nur die Anwälte Fritzsch und Lüdecke in Hannover – aber hier hat man einige Erfahrungen mit dem Dienst  der ursprünglich von der  RB Medienverlagsgesellschaft GmbH mit Sitz in Ingolstadt initiiert und heute von der IM Internet Medien Service GmbH angeboten wird.

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de

Nun tauchen bei Mandanten der Kanzlei neue Formblätter auf, die, schlicht gelb hinterlegt, mit dem Schlagwort Branchenbuch überschrieben sind. Mit einem Rahmen versehen wird darunter die Region des Betroffenen genannt, z.B. „Region: Berlin“. Auf weiteren Schreiben, wie etwa der Rechnung, heißt es dann in der Überschrift „Branchenbuch Berlin“. Als „Herausgeber“ dieses Branchenbuchs wird die IM Internet Medien Service GmbH, Franz-Kobell-Str. 1b, 83052 Bruckmühl genannt. Als Geschäftsführer ist ein Herr Eduard Moritz eingetragen.

Den kompletten Artikel können Sie hier weiterlesen

Lüdecke Fritzsch Hotline
Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher keine
Kategorien: Branchenbuchabzocke Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
Sie wollen einen Backlink posten? Gerne mache ich Ihnen ein Angebot dazu (info@verbraucherschutz.tv).

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Für Anwälte

Interessierte Kooperationsanwälte senden ein Mail an info@verbraucherschutz.tv

Tel.: 0800 000 1961