Mieter darf im Stehen pinkeln – wenn er trifft…

/ 22.01.2015 / / 39

Mieter dürfen nach einem Urteil des Düsseldorfer Amtsgerichtes im Stehen pinkeln. Zwar sagt das Urteil  aus, dass Mann dabei nicht jegliche Sorgfalt über Bord werfen darf: Er muss schon gut zielen, sorgfältig, aber nicht zu intensiv abschütteln und vertragsgemäß entfernen was über das Ziel hinausgeschossen. Ein Mieter muss aber nicht damit rechnen, dass ein empfindlicher Boden gleich Schaden nimmt, wenn mal was daneben geht. Ein unbelehrbarer Standpinkler hatte gegen die Teil-Einbehaltung von Kaution in Höhe von 3000 Euro geklagt – erfolgreich.

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de

Laut Amtsgericht gehört die Freiheit, im Stehen pinkeln zu dürfen  zum vertragsgemäßen Gebrauch einer Mietwohnung. Selbst dann, wenn der Toilettenboden höchst empfindlich auf die unvermeidlichen Spritzer reagieren sollte. Vielmehr liegt die Schuld beim Vermieter, der eben auf diese Empfindlichkeit hätte hinweisen müssen. Ohne diesen Hinweis hatte der Mann also davon ausgehen können, dass etwaige Unkonzentriertheiten vielleicht nicht ganz appetitlich sind, aber ganz einfach weggewischt werden könnten, wie man es in aller Regel von einem für den Toilettenbetrieb geeigneten Boden  erwarten darf  (Az.: 42 c 10583/14).

Dabei ist den Richtern wohl bewusst, um was es wirklich geht: „Trotz der in diesem Zusammenhang zunehmenden Domestizierung des Mannes ist das Urinieren im Stehen durchaus noch weit verbreitet. Jemand, der diesen früher herrschenden Brauch noch ausübt, muss zwar regelmäßig mit bisweilen erheblichen Auseinandersetzungen mit – insbesondere weiblichen – Mitbewohnern, nicht aber mit einer Verätzung des im Badezimmer oder Gäste-WC verlegten Marmorbodens rechnen.“

Share on FacebookShare on Google+
Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher keine
Kategorien: Haus & Grund
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Robin - T6 Wartender: Hallo, auch ich bin in ähnlicher Situation und warte auf die Auslieferung...
  • Redaktion: Hallo Kai, erstmal gegen den Händler wegen der Geährleistungspflicht
  • Kai Fuchs: Hallo, wir haben für unsere Familie mitte Oktober 2017 einen T6 Multivan 150PS...
  • Tobias Meyer: Habe heute direkt vom Händler erfahren (von einem Verkäufer, der sich traut die...
  • Redaktion: Die Lage bei Bestandsfahrzeugen werde untersucht, bevor über das weitere Vorgehen...