Kein Führerschein – Geldstrafe für Marco Reus

/ 18.12.2014 / / 100

BVB-Star Marco Reus soll jahrelang ohne Führerschein Auto gefahren sein. Schon im März 2014 war er ohne Führerschein erwischt worden. Er war offensichtlich mehrfach mit zu hoher Geschwindigkeit geblitzt und dann erst vorgerladen worden. Die Geldstrafen für die Geschwindigkeitsüberschreitungen hatte er immer gezahlt, nach einem Führerschein war in insgesamt 6 Fällen niemals gefragt worden. Zuletzt war Reus bei einer Routinekontrolle aufgefallen. Die Beamten hatten die Personalien des bekannten Fußballers aufgenommen und dann erstmals im Polizeicomputer nach der Fahrerlaubnis recherchiert.

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de

Da Geldstrafen empfindlich spürbar sein müssen hielt sich das Gericht an die gebotene Verhältnismäßigkeit und verurteilte Marco Reus zu einer Geldstrafe in Höhe von einer halben Million Euro. Aston Martin-Fahrer Marco Reus spricht von einer großen Dummheit, dass er sich im Alter von 18 Jahren dazu entschieden habe, ohne Führerschein am Straßenverkehr teilzunehmen. Das hielt ihn übrigens nicht davon ab, Werbung z.B. für den trendigen Opel Adam zu machen, für dessen schwarz-gelbe BVB-Edition er sogar Pate stand.

Hier mal lesen, was den Opel Adam powered by Marco Reus so besonders macht

Share on FacebookShare on Google+
Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher keine
Kategorien: Auto & Verkehr
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Kai Fuchs: Hallo zusammen, ich habe inzwischen die Verbrauchswerte und CO2 Werte zum Zeitpunkt...
  • Robin - T6 Wartender: Hallo, auch ich bin in ähnlicher Situation und warte auf die Auslieferung...
  • Redaktion: Hallo Kai, erstmal gegen den Händler wegen der Geährleistungspflicht
  • Kai Fuchs: Hallo, wir haben für unsere Familie mitte Oktober 2017 einen T6 Multivan 150PS...
  • Tobias Meyer: Habe heute direkt vom Händler erfahren (von einem Verkäufer, der sich traut die...