Unglaubliche facebook-Abzocke

/ 14.11.2014 / / 13

Uns erreicht eine unglaubliche Geschichte zum Thema „facebook-Abzocke“. Hat jemand Vergleichbares erlebt?

Sehr geehrte Damen und Herren,

mein Sohn bekam über Facebook eine Anfrage ob er Spiele haben möchte.
Dann gab er seine Mobilfunknummer raus. Kurz darauf erhielt er eine SMS dass er jetzt abgezockt wird und coins oder ähnl. kaufen soll. Sonst würden 15.000 Euro von seinem Konto gezogen. Er beantwortet dann zweimal eine Nachricht wo eine TAN Nummer enthalten war. Damit hat der Betrüger zweimal eingekauft. Schaden 85,46 ,- Euro. Leider hat er uns Eltern erst danach berichtet. Kann ich da noch etwas tun?
MO Pay habe ich bereits angeschrieben.

Facebook habe ich auch den Betrugsfall gemeldet.

MfG Thomas S.

Share on FacebookShare on Google+
Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher keine
Kategorien: facebook
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Robin - T6 Wartender: Hallo, auch ich bin in ähnlicher Situation und warte auf die Auslieferung...
  • Redaktion: Hallo Kai, erstmal gegen den Händler wegen der Geährleistungspflicht
  • Kai Fuchs: Hallo, wir haben für unsere Familie mitte Oktober 2017 einen T6 Multivan 150PS...
  • Tobias Meyer: Habe heute direkt vom Händler erfahren (von einem Verkäufer, der sich traut die...
  • Redaktion: Die Lage bei Bestandsfahrzeugen werde untersucht, bevor über das weitere Vorgehen...